Die German Poker Tour 2015

Veröffentlicht am: 25. Februar 2015 Aktualisiert am: 9. April 2015

Lange bevor es das Internet gab, war Poker eines der beliebtesten Kartenspiele auf der ganzen Welt. Es kann also auf eine ziemlich lange Tradition zurückblicken, obwohl es natürlich stimmt, dass gerade durch die Möglichkeit, zu jeder Tages- und Nachtzeit im Internet Poker zu spielen, in den letzten Jahren wieder deutlich mehr Menschen auf das Spiel aufmerksam geworden sind. Das World Wide Web hat ihm sozusagen geradewegs einen zweiten Frühling beschert und wer das große Angebot an Seiten und vielfältigen Möglichkeiten im Netz schon mal genauer betrachtet hat, wird sich darüber nicht wundern, denn die Nutzer lieben es, anonym und praktisch jederzeit spielen zu können.

Pokerrunde

Aber Online Poker gilt nicht unbedingt nur dazu, im Internet das große Geld zu gewinnen, sondern viele Spieler nutzen es auch dazu, sich auf bedeutende Events im Bereich des Kartenspiels vorzubereiten. An die ganz professionellen Spieler in der Branche kommen die meisten unter ihnen zwar selbst mit ganz viel Übung und dem Zurechtlegen bestimmter Strategien nicht heran, doch über das Jahr verteilt gibt es im deutschen und europäischen Raum zahlreiche Pokerturniere, an denen es sich durchaus lohnt, teilzunehmen. Dabei geht es nicht nur um die großen Gewinne sondern auch darum, sich einen Namen in der Pokerbranche zu machen und mit ein bisschen Glück und noch mehr Geschick vielleicht doch in die oberen Ligen aufzusteigen.

Gerade erst hat das neue Jahr begonnen, doch schon wieder ist der Terminkalender für deutsche Pokerspieler ziemlich voll, beziehungsweise bei denjenigen, die es gerne einmal werden wollen. Wer davon träumt, irgendwann einmal in den ganz großen Casinos dieser Welt als professioneller Pokerspieler antreten zu wollen, ja wer gar schon Las Vegas sich zu Füßen liegen sieht, der muss trotzdem erstmal klein anfangen und sich bescheiden zeigen. Nur wenige schaffen es in der Welt des Pokerns tatsächlich, unmittelbar in die oberen Ränge aufzusteigen und sich dort auch dauerhaft zu halten. Das Wichtige beim Pokern ist es nämlich, nicht zu vergessen, dass Talent hier eine Menge ausmacht. Anders als bei anderen Glücksspielen hat ein Gewinn nicht nur mit Glück oder Pech zu tun. Nicht umsonst wird Poker deshalb als Geschicklichkeitsspiel betitelt, nicht nur als Glücksspiel

Wer aber einen Fuß in die Tür bekommen möchte, der kann dies zum Beispiel bei der diesjährigen German Poker Tour probieren. Unter dem Motto „Eine Tour für alle“ ist sie darauf ausgelegt, dass sich hier auch Spieler in den Ring stürzen, die vorher noch nicht viel Erfahrung sammeln konnten. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn wie sonst soll man dem Nachwuchs auch eine Chance geben? Die Tour beginnt schon früh im Jahr in der Spielbank Schenefeld und wandert Mitte März weiter in die Spielbank Hohensyburg, wo ein paar der ersten Runden Poker gezockt werden sollen. Die Tour zieht sich dann noch bis Ende September durch alle Spielbanken, die zur WestSpiel Gruppe gehören, und wird am Ende ermitteln, welcher der beste deutsche Spieler ist. Insgesamt neun Stopps soll es auf der Tour in diesem Jahr geben, genug Möglichkeiten für Laien und Könner, sich zu beweisen, ob nun das erste Mal oder zur Verteidigung der bisherigen Position in der Branche.

Asse

Bild: https://www.flickr.com/photos/strupler/3038756978

Die German Poker Tour wird mittlerweile als ein prestigeträchtiges Turnier angesehen. Den Veranstaltern ist es dabei besonders wichtig, ein legales und konzessioniertes Pokerspiel mit hochwertigen Formaten anzubieten. Olcay Kacak, Gaming Manager der WestSpiel Gruppe und Tal Barak, Poker Leiter von Titanpoker.com/de/, sind der Meinung, dass man so ein gutes Zeichen setzen kann, um das Pokern in Deutschland wieder zu einem gesellschaftsfähigen Spiel zu machen. Gerne würde er auch andere Spielbanken dazu einladen, sich an diesem Konzept zu beteiligen. Je mehr man auf einem solchen Level zusammenarbeite, desto eher könne man schließlich gegen illegale Aspekte des Spiels vorgehen. Außerdem könnten bestehende Turnierformate so ideal ergänzt werden, so Kacak.

Unter anderem werden in diesem Jahr neben Schenefeld und Hohensyburg die Spielbanken in Berlin am Potsdamer Platz, Bad Oeynhausen, Hannover, Aachen, Duisburg und Bremen mit bei der German Poker Tour dabei sein. Es bleiben also noch zahlreiche Tourstopps, auf denen sich die Beteiligten die Karten um die Ohren hauen können. Wer weiß, welch einflussreichen Pokerspieler der Zukunft diese Tour möglicherweise hervorbringen wird. Es kann auf jeden Fall eine Anregung für all diejenigen sein, die sich für das Spiel interessieren, sich bisher aber noch nicht so richtig herangetraut haben.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Die German Poker Tour 2015 weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

About Author

admin

admin

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article