Android: Amazon startet App Store im Sommer auch in Deutschland – Nicht nur Kreditkarte als Zahlungsmöglichkeit?

Veröffentlicht am: 4. Juli 2012 Aktualisiert am: 4. Juli 2012

Im Sommer soll der Amazon App Store auch endlich in Deutschland starten, nachdem dieser bereits seit März 2011 in den USA zur Verfügung steht. Damit könnte Amazon schon bald seine eigenen Tablets zu einem Kampfpreis anbieten, denn mittels Apps und Bücher braucht Amazon die Kosten für das Tablet bereits mit dem Verkaufspreis reinzuholen.

Die Entwickler von Apps können nun die Preise für Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien festlegen. Wann genau der App Store startet ist zwar noch nicht bekannt, aber allzu lange sollte es nicht mehr dauern.

Endlich: Nicht nur Kreditkarte als Zahlungsmöglichkeit

Kostenpflichtige Apps für Android sind derzeit noch nicht so der Renner wie für iPhone und iPad. Der Grund ist, dass man im Google Play Store nur mit Kreditkarte zahlen kann. Jugendliche bis 18 Jahre dürfen eine solche nicht besitzen und auch ansonsten ist die Kreditkarte in Deutschland bei weiten nicht so verbreitet wie in den USA. Nur gut jeder dritte Deutsche besitzt eine Kreditkarte, wobei die meisten sie nur selten nutzen.

Die Bezahlung via PayPal, Überweisung, PaySafeCard oder auf Rechnung ist nicht möglich. Allerdings kann man über seinen Mobilfunkanbieter zahlen, aber nicht alle Mobifunkanbieter bieten dies an. Zahlreiche Nutzer wollen zwar Geld für Apps ausgeben, können es aber nicht.

Daher ist der Amazon App Store die perfekte Alternative, wenn Amazon hier weitere Zahlungsmöglichkeiten ermöglicht. Den Amazon App Store braucht man sich als App nur runterzuladen. Danach hat man Zugriff auf die Apps – sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige.

Als Lockangebot gibt es täglich eine kostenpflichtige App gratis zum Download. Hoffen wir also, dass Amazon verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anbietet. Das erfreut dann nicht nur die Konsumenten, sondern auch die App Entwickler, denn bisher ist immmernoch der Verkauf von Apps im iTunes Store profitabler.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Android: Amazon startet App Store im Sommer auch in Deutschland – Nicht nur Kreditkarte als Zahlungsmöglichkeit? weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

1 Comment

  1. required
    required Juli 07, 01:29

    Höchste Zeit einen App Store auch in Deutschland zu haben…Ich meine, in den USA steht er schon seit März 2011 zur Verfügung. Hello?

    Paysafecard als zahlungsmittel ist schon sehr praktisch. Braucht man einen gutschein dafür oder zahlt man direkt mit dem pin?

    Täglich eine kostenpflichtige App gratis zum Download ist cool :)

    Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article