Ein einfaches Programm mit Java

Veröffentlicht am: 6. Februar 2009 Aktualisiert am: 6. Februar 2009

Wie versprochen, gibt es heute das erste Beispiel für die Programmierung mit Java. Dabei arbeite ich mit dem Java Editor, da er vor allem für Anfänger gut geeignet ist.

Es sollen die Werte aus zwei Textfeldern auf ein drittes Textfeld übertragen werden, wenn auf einen Button geklickt wird. Dabei zeige ich, wie ihr das Fenster gestaltet, Namen und Labels festlegt und wie ihr dem Button dann eine Funktion zuweist.

Da ich selber noch Java-Laie bin, entschuldigt bitte die vielleicht nicht korrekte Aussprache einzelner Begriffe bzw. das falsche Verwenden selbiger. Für Java Anfänger sollte das aber reichen.

Der Quellcode des Programms, da es nicht so einfach ist zu lesen. Beim Nächsten Tutorial werde ich eine bessere Qualität nehmen.


import java.awt.*;
import java.awt.event.*;

/**
  *
  * Beschreibung
  *
  * @version 1.0 vom 09.03.2009
  * @author
  */

public class namen extends Frame {
  // Anfang Attribute
  private Label label1 = new Label();
  private TextField tf_vorname = new TextField();
  private TextField tf_nachname = new TextField();
  private TextField tf_name = new TextField();
  private Button btn_starten = new Button();
  // Ende Attribute

  public namen(String title) {
// Frame-Initialisierung
    super(title);
    addWindowListener(new WindowAdapter() {
      public void windowClosing(WindowEvent evt) { System.exit(0); }
    });
    int frameWidth = 831;
    int frameHeight = 422;
    setSize(frameWidth, frameHeight);
    Dimension d = Toolkit.getDefaultToolkit().getScreenSize();
    int x = (d.width - getSize().width) / 2;
    int y = (d.height - getSize().height) / 2;
    setLocation(x, y);
    Panel cp = new Panel(null);
    add(cp);
    // Anfang Komponenten

    label1.setBounds(192, 32, 406, 31);
    label1.setText("Java Name Tracker");
    label1.setFont(new Font("Nasalization", Font.BOLD, 29));
    cp.add(label1);
    tf_vorname.setBounds(56, 104, 273, 24);
    tf_vorname.setText("");
    cp.add(tf_vorname);
    tf_nachname.setBounds(480, 104, 273, 24);
    tf_nachname.setText("");
    cp.add(tf_nachname);
    tf_name.setBounds(184, 264, 441, 24);
    tf_name.setText("");
    tf_name.setEditable(false);
    cp.add(tf_name);
    btn_starten.setBounds(320, 160, 177, 57);
    btn_starten.setLabel("Go");
    btn_starten.addActionListener(new ActionListener() {
      public void actionPerformed(ActionEvent evt) {
        btn_starten_ActionPerformed(evt);
      }
    });
    btn_starten.setFont(new Font("Nasalization", Font.PLAIN, 15));
    cp.add(btn_starten);
    // Ende Komponenten

    setResizable(false);
    setVisible(true);
  }

  // Anfang Methoden
  public void btn_starten_ActionPerformed(ActionEvent evt) {
  tf_name.setText(tf_vorname.getText() + " " + tf_nachname.getText()); // TODO hier Quelltext einfügen
  }

  public static void main(String[] args) {
    new namen("namen");
  }
}

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Ein einfaches Programm mit Java weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

22 Comments

  1. Niklas Paul
    Niklas Paul März 08, 12:14

    Hallo,
    das Video ist super erklärt und enthält meiner Meinung nach auch keine groben Fehler. Eigentlich müsste auch bei mir alles klappen allerdings habe ich ein Problem.
    Ich habe mir vor ca. 2 Wochen das JDK mit Updae 12 heruntergeladen, indem auch der Java editor enthalten sein soll. Wenn ich ihn suche finde ich ihn auch aber wenn ich ihn starte kommt nur ein kleines schwarzes Fenster (für ca.1-2 Sekunden, sieht ähnlich aus wie MS DOS). HAbe ich was falsches gedownloaded. Könnten Sie mir sagen wo Sie den Editor heruntergeladen haben. Vielen Dank.

    Reply to this comment
  2. Niklas Paul
    Niklas Paul März 08, 15:57

    Jetzt wo ich mir den Java Editor heruntergeladen habe mauuste ich alles ausprobieren.
    Dank des Videos habe ich einen guten Einblick erhalten wie das Programm arbeitet. ALlerdings ist mir jetzt beim Prxistest aufgefallen, dass die Befehle nicht sehr gut zu verstehen sind. Das meine ich zumindest beim eintragen des Quelltextes. Ich würde sagen da besteht Verbesserungsbedarf. Am besten wäre es, wenn der Quellcode online in textform zu sehen wäre. Bei mir kam dieser Text heraus (der natürlich falsch ist):

    textField3.ztext()syncroVorname.gettext +**Nachname.gettext() // TODO hier Quelltext einfügen

    Es wäre nett wenn Sie mir den richtigen Text sagen könnten aber ansonsten super Video und super Artikel.

    Reply to this comment
  3. Niklas Paul
    Niklas Paul März 09, 13:52

    Ok ich schicke mal was. Soll ich den ganzen Ordenr schicken?

    Reply to this comment
  4. Niklas Paul
    Niklas Paul März 09, 19:21

    Danke, Danke und nochmals Danke für eure Hilfe. Ihr habt mir sehr geholfen. Jetzt klappt alles wie es klappen sollte. Besonderen Dank richte ich an Paul der meinen Quelltext nochmal nach Fehlern durchforstet hat. Hat wirklich Spaß gemacht! :-)
    Macht weiter so!!!

    Reply to this comment
  5. Niklas Paul
    Niklas Paul März 10, 14:08

    Ich empfehle euch auf jeden Fall weiter.

    Reply to this comment
  6. Niklas Paul
    Niklas Paul März 10, 20:07

    Könnt ihr mir ein gutes deutschsprachiges Java-Forum empfehlen?
    Ich würde nämlich gerne wissen ob man Sounddateien abspielen kann wenn man auf einen Button klickt und wenn ja, wie? Wenn ihr wisst wie es geht lehne ich eure Hilfe nicht ab aber weil ihr mir schon so viel geholfen habt möchte ich euch nicht damit quälen.

    Reply to this comment
  7. Niklas Paul
    Niklas Paul März 11, 16:47

    Hallo,
    kennt jemand ein gutes Programm (mit Programm ist nicht unbedingt ein Computerprogramm gemeint sondern eine Serie bzw. Lehrbücher, u.s.w.). Wie habt ihr es gelernt? Könnt ihr mir was empfehlen was für Anfänger gut geeignet ist. Danke für eure Antworten.

    Reply to this comment
  8. Paul
    Paul März 11, 19:54

    Auf folgender Seite http://www.allthemedia.de/buecher/java-fuer-einsteiger haben wir Bücher für Java Einsteiger drinne. Vielleicht ist das ein oder andere ja was für dich (läuft über Amazon).

    Paul

    Reply to this comment
  9. Niklas Paul
    Niklas Paul März 12, 16:11

    Ich hab nochmal ne Frage. Wo muss ich :

    import java.applet.*;
    import java.net.URL;

    einfügen und muss ich den code vor jeden Button Code setzen?
    Außerdem:
    Wann kommt eigentlich das nächste Beispiel?

    Reply to this comment
  10. mcjulien
    mcjulien April 20, 14:44

    und gibt es diesen JAVA EDITOR???

    Reply to this comment
  11. SHOKer
    SHOKer April 20, 16:32

    guck doch einfach mal hier rein … da gibts nen Vergleich von Programmierumgebungen und auch den Link zum Java-Editor von Röhner.

    Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article