War2 Glory: Der Einsatz von Diamanten – Testbericht zum Strategie Browsergame

Veröffentlicht am: 13. März 2011 Aktualisiert am: 15. März 2011

[Trigami-Review]

War2 GloryIm zweiten Teil unseres Reviews zu War2 Glory – Das Echtzeit-Strategiespiel soll es heute um den Einsatz von Diamanten gehen. Inwiefern wird das Spiel durch den Kauf von Diamanten beeinflusst? Haben die User, die Diamanten kaufen einen enormen Vorteil oder kann man auch ohne Diamanteneinsatz nach oben kommen? Den ersten Teil des Reviews könnt ihr hier nachlesen.

Der Einsatz von Diamanten

Mit Strategien kann man strategische Vorteile erlangen, wie zu Beispiel Boni im Kampf, Boni für den Befehlshaber oder die Stadt, die Produktion verbessern oder Gebäudebau, Einheitenausbildung bzw. Forschung beschleunigen und vieles mehr.

Gegen Diamanten kann man diese Strategien direkt im Shop erwerben. Dieser ist sehr übersichtlich und beinhaltet viele Strategien. Ansonsten kann man sie zufällig beim Plündern finden oder als Belohnung bei Missionen erhalten. Später im Spiel ist man mehr auf Diamanten angewiesen, da es nicht mehr so viele Missionen gibt.
Diamanten kann man für echtes Geld kaufen, dadurch beschleunigt man den Spielverlauf und ist seinen Mitspieler einen Tick voraus. Unbedingt brauchen tut man es nicht, denn man bekommt fürs tägliche Spielen Diamanten und Glückswürfel, mit denen man Strategien gewinnen kann.

War2 GloryMan kann Diamanten sehr vielseitig einsetzen. Falls man in einer Schlacht gegen eine Übermacht kämpft, kann man sich aus der Schlacht zurückziehen und seine Truppen retten, gegen Diamanten natürlich. Oder wenn man einen Rohstoff unbedingt braucht und keine Spieler ihn verkaufen oder die Transport-Dauer zu lange dauert, kann man ihn sich beim NPC-Händler holen, ohne dabei nicht ein paar Diamanten liegen zu lassen.

Wenn man sich außerdem eine neue Identität zulegen will, sprich neuer Name und Ortswechsel der Stadt, braucht man auch eine Menge Diamanten. Deshalb sind Diamanten ein wichtiger Faktor im Spiel, besonders für den Ungeduldigen, denn man kommt schneller an der Spitze.

Fazit

Der Kauf von Diamanten ist nicht unbedingt erforderlich, denn mit einer guten Strategie kann man das wieder wett machen, was Spieler mit Diamanten erhalten. Ansonsten ist nur für diejenigen wichtig, die das Spiel intensiver spielen und genießen wollen.

Weitere Informationen zum Browsergame

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag War2 Glory: Der Einsatz von Diamanten – Testbericht zum Strategie Browsergame weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article