Kostenlos im Internet für die theoretische Fahrprüfung üben

Veröffentlicht am: 14. März 2009 Aktualisiert am: 14. März 2009

unbenannt-1Wenn  man seinen Führerschein machen möchte, ist man heute beinahe schon gezwungen, sich die Fragebögen oder die CD-Rom mit den Prüfungsfragen  zu kaufen, um die theoretische Prüfung zu schaffen. Doch warum Geld ausgeben, wenn man das alles auch umsonst und sogar komfortabler haben kann? Wie’s geht, zeigt der kostenlose Führerscheintrainer von Aral, den ich heute vorstellen werde.

Zunächst müsst ihr euch erst einmal hier anmelden. Die Seite ist im Allgemeinen sehr übersichtlich gestaltet und eher schlicht gehalten. Doch wie funktioniert, das Ganze jetzt?

1)Prüfung

Unter Prüfung könnt ihr die Fahzeugklasse auswählen, für die ihr die Theorie üben wollt. Lobend muss man hier sagen, dass Aral wirklich alle Klassen zur Auswahl bereit hält. Wenn ihr dann auf „Wählen“ klickt, geht es auch schon los und ihr erhaltet zufällig einen der 46 Fragebögen zu je 30 Fragen. Nachdem alle Fragen beantwortet sind, erhaltet ihr eine Auswertung mit der Meldung, ob ihr bestanden hättet oder nicht, und ihr könnt euch die falsch beantworteten Fragen noch einmal in Ruhe anschauen.

2)Suche

Eigentlich selbsterklärend. Wenn ihr euch zum Beispiel nochmal die Fragen zum Bahnübergang anschauen wollt, könnt ihr Beispielsweise „Andreaskreuz“ eintippen und erhaltet alle Fragen, die dieses Suchwort enthalten.

3) Aus Fehlern lernen

Auch eine sehr nützliche Funktion, denn hier könnt ihr euch, wieder nach Klassen geordnet, die jeweils 20 am häufigsten falsch beantworteten Fragen anschauen und so schon mal die häufigsten Fehlerquellen kennen lernen.

4) Alte Fragebögen

Unter dieser Rubrik stehen alle Prüfungsbögen, die ihr schon einmal erledigt habt, aufgelistet — mit Datum und Anzahl der Fehlerpunkten. Zusätzlich gibt es noch eine Unterteilung in bestandene und nicht bestanden Bögen, sodass ihr die nicht Bestandenen so lange üben könnt, bis es eben klappt.

Fazit

Darüber hinaus bietet die Webseite noch zahlreiche andere Informationen rund um das Thema Fahrschule, wie zum Beispiel Listen mit Verkehrsübungsplätzen, Informationen zur Ersten Hilfe und andere nützliche Informationen

Alles in Allem bietet Aral mit diesem Angebot einen sehr guten Service, der für alle Fahrschüler attraktiv sein dürfte, zumal er ja vollkommen kostenlos ist.

Also dann Viel Glück und Gute Fahrt

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Kostenlos im Internet für die theoretische Fahrprüfung üben weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

3 Comments

  1. Mike
    Mike Juni 15, 23:38

    Find ich super, die Infos werd ich gleich an meine Tochter weitergeben, die macht jetzt den Führerschein. Hoffentlich stellt sie sich besser an als Ihre Mutter!! :-)))
    Mike

    Reply to this comment
  2. Astrid
    Astrid September 16, 21:52

    Danke für die Info. Ich habe zwar einen Führerschein, da es aber sein kann, daß ich einige Verkehrszeichen im Laufe der Jahre vergessen haben, werde ich mich auch anmelden und mich nochmal testen und ein wenig üben.

    Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom

Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom

0 comment Read Full Article