MyBrute – Das actionreiche Browsergame für Zwischendurch

Veröffentlicht am: 28. April 2009 Aktualisiert am: 28. April 2009

header

„Settle up your differences in the arena!“, zu deutsch tragt eure Meinungsverschiedenheiten in der Arena aus. So lautet der Slogan, des neuen Browsergames MyBrute. Das Spiel ist in letzter Zeit zu einem der beliebtesten Browsergames aufgestiegen, ich schätze mal es dürften mehrere Millionen Nutzer mittlerweile sein. Dies liegt vermutlich auch daran, dass das Spiel unglaublich simpel und unkompliziert ist. Ein eigener Kämpfer ist mit wenigen Klicks erstellt und dann kanns auch schon losgehen. Man kann wie man auf dem rechten Bild sieht lediglich den Namen festlegen, sowie einen der vorgefertigten Körper wählen, die man jedoch noch einfärben kann. Für jedunbenannt-1-kopieen gewonnenen Kampf gibt es 2 Erfahrungspunkte für jeden verlorenen 1 Erfahrungspunkt. Weiterhin bekommt man für jeden neu geworbenen Spieler einen EP, und für jeden Levelaufstieg desselbigen auch nochmal 1 EP, man ist wie es im Spiel heißt der „Meister“ aller geworbenen Spieler. Das Spieler werben geht auch sehr einfach. Es lohnt sich also auch seine Freunde noch zum Spielen zu überreden und wahrscheinlich ist das auch der Grund warum sich das Spiel so extrem schnell verbreitet hat.

Für jeden Levelaufstieg gibt es einen Boni. Das kann entweder ein Punkt auf die Attribute wie Stärke, Geschwindigkeit und Agilität sein, eine neue Waffe, ein Tier das mit einem kämpft oder auch eine der 28 Spezialfähigkeiten wie „dem Gegener die Waffe klauen“ sein. Kämpfen kann man entweder gegen seine Freunde oder gegen zufällig ausgewählte Spieler, pro Tag sind 3 Kämpfe möglich. Während des Kampfes ist jedoch zuschauen angesagt, denn man hat keinen Einfluss auf den Kampf. Trotzdem ist es recht unterhaltsam dem Kampf zuzuschauen, da die Gefechte witzig animiert sind und man mit seinem Recken mitfiebert.

Das Spiel ist auf jeden Fall keines mit dem mann sich länger beschäftigt, maxiaml 5 Minuten pro Tag benötigt man. Trotzdem ist es recht witzig, vor allem wegen der Möglichkeit gegen die Charaktere seiner Freunde oder Bekannten anzutreten. Wenn man erstmal einen Charakter erstellt hat, gibt es 2 Möglichkeiten, entweder man sichert ihn mit einem Passwort oder man lässt ihn ungesichert, dann kann theoretisch jeder mit eurem Char spielen.

Also wenn ihr Lust bekommen habt fordert mich doch einfach heraus.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag MyBrute – Das actionreiche Browsergame für Zwischendurch weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

6 Comments

  1. Raberboss
    Raberboss April 30, 21:29

    Bin da auch am mitspielen :D Falls ihr nen Kampf gegen mich wollt ;P : http://raberboss.mybrute.com

    Reply to this comment
  2. 19222
    19222 Mai 07, 15:19

    http://19222.mybrute.com
    Meine Schüler bekommen den Bären und ein Ninja Schwert und können sofort einen eigenen Clan gründen.

    Reply to this comment
  3. Doc.BOB
    Doc.BOB Juni 18, 11:15

    Joo, das Spiel ist zwar extremst doof aber trotzdem sehr witzig :
    Hier mal ein LVL18-BRUTE : http://doc.bob.mybrute … und sollte jemand ab LVL7 noch einen clan suchen : http://mybrute.com/team/3175 ;) ! LG DOC

    Reply to this comment
  4. Browser-Game-Blog
    Browser-Game-Blog März 01, 09:46

    Cooles Spiel für Bürojobber :)
    Zwischendurch mal abspannen ist damit echt einfach geworden

    Reply to this comment

Write a Comment