Neue Branchenbuch AG – Online-Branchenbuch in mehreren Sprachen

Veröffentlicht am: 29. Dezember 2010 Aktualisiert am: 27. Januar 2011

[Trigami-Anzeige]

Millionen Touristen besuchen jährlich Deutschland. Doch dabei kann es manchmal schon zu Problemen kommen. Beispielsweise sucht ein Reisender aus England einen Arzt in München, da dieser sich stark erkältet hat. Im Internet wird es schwierig, denn die Smartphones und Notebooks aus nicht deutschsprachigen Ländern kennen keine Umlaute. Außerdem muss man gut deutsch sprechen und verstehen können, um sich auf den einzelnen Seiten zurechtzufinden.

Einfacher macht es da einem die Neue Branchenbuch AG. Auf branchenbuch.ag/englisch.html findet ihr das Branchenbuch nämlich auf Englisch. So könnte unser Reisender beispielsweise „Doctor“ in „Munich“ eingeben und würde so zu einem passenden Ergebnis kommen.

Wenn Sie beispielsweise ein Unternehmen betreiben, welches vom Export abhängig ist, dann könnte sich ein Eintrag im Branchenbuch lohnen, denn potentzielle Kunden im Ausland würden Sie so schon näher kennenlernen. Oder wenn Sie ein Restaurant in Köln betreiben, so können Sie sich dort eintragen und wenn beispielsweise ein Italiener „Ristorante“ in „Colonia“ eingeben würde, könnte dieser bei Ihnen ins Restaurant gehen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, die Neue Branchenbuch AG zu nutzen. Die Seite gibt es derzeit in 9 Sprachen: Deutsch, englisch, französisch, spanisch, portugiesisch, italienisch, griechisch, russisch und türkisch. Also nutzen Sie ihre Chance!

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Neue Branchenbuch AG – Online-Branchenbuch in mehreren Sprachen weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article