Absolutes Rauchverbot in Bayern seit 1. August 2010

Veröffentlicht am: 1. August 2010 Aktualisiert am: 1. August 2010

Seit dem 1. August 2010 ist das Rauchen in Gaststätten, Restaurants, Kneipen, Bierzelten und Diskotheken in Bayern komplett verboten. Das gilt auch für Nebenräume und kleine Eckkneipen. Die bayerische Bevölkerung hat dies mit einem Volksentscheid beschlossen.

Insgesamt 61% der abstimmenden Bürger hat sich bei dem Volksentscheid für das absolute Rauchverbot in Gaststätten ausgesprochen. Damit ist Bayern das erste Bundesland in dem das Rauchverbot kategorisch für alle öffentlichen Restaurationen gilt. Einzige Ausnahme vom Verbot stellen private Feiern in Gaststätten dar. Die Abstimmung fand bereits am 4. Juli 2010 statt. Damals entschieden die Bürger in Bayern über das neue Gesetz. Eine Mehrheit von 61,0 % (bei einer Wahlbeteiligung von 37,7 %) votierte für den „echten Nichtraucherschutz“. Somit ist in Bayern mit Inkrafttreten des neuen Gesetzes am 1. August 2010 das Rauchen in Innenräumen von Gaststätten aller Art, Diskotheken sowie Festzelten nicht mehr gestattet.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Absolutes Rauchverbot in Bayern seit 1. August 2010 weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Handygames und die Möglichkeiten

Handygames und die Möglichkeiten

0 comment Read Full Article