Die neue Ära des Sports: Sky VR

Veröffentlicht am: 20. Oktober 2016 Aktualisiert am: 20. Oktober 2016

man-1416138_1920

Virtuelle Realität ist gerade der neueste Trend in Sachen Unterhaltung. Sie erscheint in unterschiedlichen Formen und wird von verschiedenen Firmen aufgegriffen, um den Kunden etwas Neues zu bieten. VR-Technologie gibt es nicht erst seit gestern, aber moderne Entwicklungen ermöglichen nun einen Zugang für die breite Masse. Der Hauptaspekt von VR liegt darin, Nutzern von Videospielen einen Eintritt in eine fremde Welt zu ermöglichen. Aber auch im Bereich Bildung, Forschung und Sport ist VR ein nützliches Element.

Mit Sky VR wurde vor Kurzem eine neue App auf den Markt gebracht, die man mit Headsets wie Oculus Rift, Google Cardboard und Samsung Gear VR verwenden kann. Nutzer können in unterschiedliche Sendungen auf Sky eintauchen, zum Beispiel Auftritte des englischen Nationalballetts mit seiner Darbietung von Giselle, die Dokumentation Alien, die Sky-Reportage Calais: Der Dschungel und vieles mehr sehen. Auch David Beckham: World’s Best Sporting ist über Sky VR zugänglich, was den Weg für eine völlig neue Formen des Sportschauens ebnen könnte.

Zuschauer können vollständig eintauchen und verschiedene Spiele und Wettbewerbe aus aller Welt sehen, als wären sie live mit dabei. Kommentiert wird das Ganze von der englischen Fußballlegende David Beckham. VR wird definitiv die Welt des Sportfernsehens verändern, da man sich nicht mehr auf einen Bildschirm beschränken muss, sondern bei der Veranstaltung mit dabei sein kann. Man steht direkt am Spielfeldrand, erlebt jede Bewegung und jedes Tor hautnah und mit der gleichen Intensität wie die Sportler selbst. In Zukunft erhalten wir also alle einen erweiterten Zugang zu Sportveranstaltungen.

Stadion

Eine weitere Sendung auf Sky VR ist Journey to the Tour, in der es um die kommende Tour De France geht. Der Fokus liegt auf den Fahrern, die antreten, auf Statistiken und Interviews. VR bietet ein breit gefächertes Angebot aus mehr Intensität und Komfort, um Fußball, Tennis und vieles mehr zu erleben. Sich die Champions League-Vorschau anzusehen kann einem genau den Einblick geben, den man braucht. Anschließend kann man sich anschauen, ob die Quoten gut für eine Wette stehenund stets den Überblick über aktuelle Punkte und Spiele behalten. Dank VR kann man nun Teil des Publikums werden, Interviews sowie Statistiken vor und nach dem Spiel anschauen. Auch Zeitlupen kann man sich besser ansehen, und alles wird flexibler.

Sky VR ist aber nur die Spitze des Eisbergs und gibt uns wahrscheinlich nur einen kleinen Einblick in die Art, wie wir in Zukunft Sportveranstaltungen verfolgen werden.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Die neue Ära des Sports: Sky VR weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

About Author

admin

admin

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Optimierungen für Mobilgeräte

Optimierungen für Mobilgeräte

0 comment Read Full Article