Dominik Brunner: Täter wegen Mord zu mehrjähriger Haft verurteilt

Veröffentlicht am: 6. September 2010 Aktualisiert am: 6. September 2010

Am 12. September 2009, als vor fast genau einem Jahr, wurde der Geschäftsmann Dominik Brunner von den Jugendlichen Markus S. (damals 18) und Sebastian L. (damals 17) zu Tode geprügelt. Der 50-jährige Dominik Brunner verstarb noch auf dem Bahnsteig. Dominik Brunner bewies Zivilcourage, da er sich vor eine von Schülern stellte, da die beiden Jugendlichen die Schüler bedroht haben.

Dominik Brunner bot den Schülern Hilfe an, indem er mit ihnen in die S-Bahn einsteigen würde. Bei der Haltestelle Solln haben die beiden Jugendliche Brunner dann zu Tode geprügelt. Markus S. habe sogar einen Schlüsselbund in der Hand gehalten, wobei die Zacken Dominik Brunner trafen.

Die Jugendlichen hatten eine solche Wut auf Dominik Brunner und haben ihm heftigst beleidigt. Nach einigen Monaten wurde verbreitet, dass Dominik Brunner angefangen haben soll die Jugendlichen zu beleidigen und zu profozieren. Auch habe Dominik Brunner auf die Jugendlichen zuerst zugeschlagen. Die Staatsanwaltschaft begründete dies damit, einen Erstschlag der Jugendlichen abzuwehren. Domonik Brunner erhielt aber bereits nach seinem Tod das Bundesverdienstkreuz für seine Zivilcourage, die er am Ende mit dem Leben bezahlen musste.

Die beiden Jugendlichen, die nach Jugendstrafrecht verurteilt wurden, haben die Tat gestanden und sich auch dafür entschuldigt. Mehr als 20 schwerer Verletzungen haben jene Dominik Brunner zugefügt, woran er letztendlich starb. Die beiden Jugendlichen bedauerten ihre Tat und wollten nicht, dass Dominik Brunner stirbt. Das wäre nicht ihre Absicht gewesen.

Der Richter Reinhold Baier von der Jugendkammer des Landgerichts München blieb am Ende unter den Anträgen der Staatsanwaltschaft. Er verurteilte Markus S. zu 9 Jahren und 10 Monaten Haft wegen Mordes. Komplize Sebastian L. wurde wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu 7 Jahren Haft verurteilt.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Dominik Brunner: Täter wegen Mord zu mehrjähriger Haft verurteilt weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

Zum Autor

Paul

Paul

Das Urgestein und Betreiber von AllTheMedia, Paul, schreibt nun schon seit 2008 hier und hofft euch mit diesen Artikel bei euren Fragen und Problemen weitergeholfen zu haben.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Zum Kommentieren ist nur ein Fantasiename notwendig! *