Hochrechnung NRW Wahlen 2010: Schwarz-Gelb verliert Mehrheit – Rot und Grün möglich?

Veröffentlicht am: 9. Mai 2010 Aktualisiert am: 9. Mai 2010

Update: Daten aktualisiert bei der ARD – 21:05 Uhr

Eine Wahlschlappe musste CDU-Ministerpräsident Rüttgers hinnehmen. Die Wähler straften die Politik der CDU ab. Die Mehrheit von CDU und FDP ist verpufft. Nun ist Rot-Grün am Zug. CDU und SPD hatten die gleiche Stimmenanzahl – je nach Hochrechnung ist in dieser die SPD vorne, in der anderen die CDU – aber Die Grünen machten einen Sprung nach vorne. Insgesamt 12,4 Prozent der Wähler stimmten für die Grünen.

Aber auch die Linke ist im Landtag von Nordrhein Westfalen (NRW) vertreten. Mit 5,7 Prozent der Stimmen schaffte man den Einzug. Nun stellt sich allerdings die Frage nach einer Koalition. Für die Grünen und die SPD wird es eng. Derzeit hat man 93 Plätze. 185 Plätze sind zu vergeben (nach aktuellen Stand – Überhangmandate möglich). Und eben diese Anzahl braucht man für eine Mehrheit. Eine Regierung mit der Linken zu bilden ist für die SPD nicht möglich, da man diese bereits im Vorfeld immer scharf kritisierte.

Hochrechnung von der ARD

Stand: 21:05 Uhr

CDU – 34,7 %
SPD – 34,4 %
Die Grünen – 12,2 %
FDP – 6,8 %
Die Linke – 5,6 %
Sonstige – 6,3 %

Hochrechnung vom ZDF

CDU – 34,3 %
SPD – 34,5 %
Die Grünen – 12,4 %
FDP – 6,6 %
Die Linke – 5,7 %
Sonstige – 6,5 %

Sitzplatzverteilung nach ARD Hochrechnung

Damit ergibt das folgende Sitzverteilung (ARD geht von 181 Sitzen aus):

CDU – 67 Plätze
SPD – 66 Plätze
Die Grünen – 24 Plätze
FDP – 13 Plätze
Die Linke – 11 Plätze

Sitzplatzverteilung nach ZDF Hochrechnung

Damit ergibt das folgende Sitzverteilung:

CDU – 68 Plätze
SPD – 68 Plätze
Die Grünen – 25 Plätze
FDP – 13 Plätze
Die Linke – 11 Plätze

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Hochrechnung NRW Wahlen 2010: Schwarz-Gelb verliert Mehrheit – Rot und Grün möglich? weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article