Keine Rentenerhöhung in Deutschland bis 2012

Veröffentlicht am: 12. November 2009 Aktualisiert am: 12. November 2009

Bis 2012 müssen die rund 20 Millionen Rentner, die in Deutschland leben, mit Nullrunden auskommen.

Erst ab 2012 kann man wieder mit Rentenerhöhungen rechnen. So der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Rentenversicherung Alexander Gunkel.

Zu Rentenkürzungen wird es allerdings nicht kommen. Die Rentengarantien der früheren Koalitionen verhindern
Minusrunden. Theoretisch hätte die Rene wegen sinkender Löhne und dämpfenden Faktoren der Rentenformel ergeben. Die Renten wären um 1,8% im Westen und gar um 2, 8% im Osten gesunken. Dadurch, dass Renten nicht gekürzt werden dürfen, kosten den Beitragszahler 8 Millionen Euro jährlich.

Trotz Wirtschafts-und Finanzkrise sind die Rentenfinanzen stabil.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Keine Rentenerhöhung in Deutschland bis 2012 weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom

Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom

0 comment Read Full Article