Maria Bögerl: Frauenleiche entdeckt – Ist das die Frau vom Sparkassen Chef?

Veröffentlicht am: 4. Juni 2010 Aktualisiert am: 4. Juni 2010

Vor drei Wochen ist die Frau des Sparkassen Chefs Thomas Bögerl aus Heidenheim entführt worden (AllTheMedia berichtete). Dies erfuhr der Sparkassen Chef und Ehemann Thomas Bögerl am 12. Mai 2010 gegen 11:20 Uhr. Die Entführer drohten mit der Ermordung von Maria Bögerl, wenn er nicht 300.000 Euro Lösegeld an der Autobahn ablegen würde. Thomas Bögerl informierte sofort die Polizei.

Obwohl der Ehemann von Maria Bögerl das Geld am vereinbarten Ort ablegte, wurde das Lösegeld nicht abgeholt. Daraufhin startete ein groß angelegte Suchaktion im naheligenden Waldgebiet, was aber ohne Erfolg blieb.

Gestern Abend dann fand ein Spaziergänger die Frauenleiche am Waldrand. Das es sich um Maria Bögerl handelt, ist noch unklar. Dies soll eine Untersuchung zeigen. Doch dies ist sehr wahrscheinlich, sprechen die Erkenntnisse doch für sich. Der FUnort liegt nur 10 Kilometer vom Haus der Bögerls entfernt und das Handy von Maria Bögerl wurde in der Nähe gefunden.

Am Nachmittag soll dann das Obduktionsergebnis vorliegen. Dann kann man mit hundertprozentiger Sicherheit sagen, ob es sich um Maria Bögerl handelt oder nicht. Die Polizei erhielt 300 Hinweise zum Täter und hatte sogar ein Fahndungsbild vor drei Tagen herausgegeben, der in der Nähe gesehen wurde. Wer den entscheidenen Hinweis liefern würd, hätte eine Belohnung in Höhe von 100.000 Euro bekommen.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Maria Bögerl: Frauenleiche entdeckt – Ist das die Frau vom Sparkassen Chef? weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

1 Comment

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article