Menowin Fröhlich: Video – Tumulte in Aachen bei Autogrammstunde

Veröffentlicht am: 31. Mai 2010 Aktualisiert am: 30. Juni 2010

Eine Kehlkopfentzündung sorgte bei Menowin Fröhlich dazu, dass einige Auftritte von Menowin Fröhlich abgesagt werden mussten. Ersatztermine sind aber bereits genannt. Doch Autogramme kann Menowin Fröhlich trotzdem geben. Nachdem er bei Deutschland sucht den Superstar (DSDS) 2010 nur zweiter geworden ist und bis heute noch keinen eigenen Song hat, sieht die Zukunft sehr gut aus. Menowin Fröhlich nämlich ist immernoch sehr begehrt bei seinen Fans. Das sah man gestern auch in Aachen.

Wie die AZ-Web berichtet, sollen tausendes Fans am Samstagnachmittag im Walheimer Autohaus Jansen für Tumulte gesorgt haben. Für 13 Uhr nämlich war dort eine Autogrammstunde geplant. Doch Menowin Fröhlich kam einige Stunden zu spät. Auch nach 17 Uhr wollten seine Fans nicht losgehen, als diese beendet worden war. Die Autogrammstunde von Menowin Fröhlich war gekürzt worden und noch hatten nicht alle Fans ein Autogramm von ihrem Idol.

Dadurch konnte man nichts anderes machen, als die Polizei um Hilfe zu bitten, damit Menowin Fröhlich die Autogrammstunde verlassen konnte. All diejenigen, die kein Autogramm bekamen, hatten den Weg für Menowin Fröhlich blockiert. Doch durch den starken Andrang kam es auch zu Verletzten. So wurden 26 Kinder und Jugendliche von Rettungskräften wegen Kreislaufproblemen behandelt.

Der Autohaus Chef Franz Josef Jansen sagte daraufhin am Sonntag zu AZ-Web : „Aber mit so einem gewaltigen Andrang konnte wohl keiner rechnen.“ Doch daran sieht man wie populär Menowin Fröhlich noch ist. Doch eine Sache gibt es noch. Um 13 Uhr, als die Autogrammstunde eigentlich geplant war, kamen nur 500 Kinder und Jugendliche. Nach Menowin Rufen kamen dann immer mehr Leute zur Autogrammstunde.

Beamte von fünf Polizeiwagen hatten alle Hände voll zu tun. Zu Gewaltausbrüchen gab es aber nicht. Damit scheint auch das Image der Fans, gewaltätig zu sein, falsch. Im Übrigen wurde Menowin Fröhlich sogar per Helikopter angeflogen. Fünf Monate darf Menowin Fröhlich jetzt sogar einen Alfa Romeo 159 fahren. Abschließend noch ein Video von der Autogrammstunde:

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Menowin Fröhlich: Video – Tumulte in Aachen bei Autogrammstunde weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

1 Comment

  1. Ronny
    Ronny Juni 01, 12:43

    Armes armes Deutschland…. Die Kids und deren Eltern tun mir aufrichtig leid…

    Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article