Regenflut erreicht Deutschland

Veröffentlicht am: 22. Juli 2011 Aktualisiert am: 22. Juli 2011

Das Wetter ist bisher alles andere als sommerlich, dabei haben wir tiefsten Hochsommer. Doch der lässt weiterhin auf sich warten. Schwere Regenfälle mit Unwetterpotenzial, heftige Windböen, starke Hagelschauer sowie Schnee verwandeln Deutschland ins Wetterchaos.

Das Regen-Unwettertief “Otto” zieht seit Dienstagnacht quer über Deutschland. Besonders von schweren sintflutartigen Regenfällen betroffen ist der Süden und Osten Deutschlands. Hier können laut DWD (Deutscher Wetterdienst) bis zu 60 Litern pro Quadratmeter fallen. Daher sind Unwetterwarnungen in Kraft.

Meteorologen warnten zudem vor Hochwasser an Bächen und Flüssen sowie überfluteten Straßen. Sogar mit Erdrutschen müsse man rechnen, so die Wetter-Experten.
In Bayern setzte der sintflutartige Dauerregen bereits vielerorts Straßen unter Wasser und sorgte für vollgelaufene Keller. Heftige Windstürme rissen im Allgäu Bäume um. Auf der Zugspitze fiel bereits am Dienstag der erste Schnee und dort soll es erst mal weiter schneien. Im übrigen Deutschland muss man sich bis Mitte August auf kühle Temperaturen und immer wieder Regen einstellen, prognostizierten Meteorologen. Der Sommer lässt also weiterhin auf sich warten…

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Regenflut erreicht Deutschland weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Handygames und die Möglichkeiten

Handygames und die Möglichkeiten

0 comment Read Full Article