Studieren eine Gebrauchsanweisung: Keine Angst vor dem Studium

Veröffentlicht am: 12. Juni 2012 Aktualisiert am: 19. Juli 2013

[Sponsored Post] Zahlreiche Schüler in ganz Deutschland haben bereits ihre Abiturprüfungen bestanden und bereiten sich nun auf die zeit nach der Schule vor. Da stellt man sich natürlich die Frage, ob man studieren sollte oder eine normale Ausbildung beginnen.

Wenn man sich dann für das studieren entscheidet, sollte man wissen, was man studiert, wie man sein Studium finanziert und wo man studieren will. Zahlreiche Studiengänge sind zulassungbeschränkt. Da viele Studiengänge auch überfüllt sind, kann man nicht an der Uni um die Ecke studieren.

Vor dem Studium hat man noch zahlreiche weitere Fragen, um dann nicht im Oktober ohne Studienplatz dazustehen. Die Autoren Edlinger und Augustin haben die Fragen der Abiturienten angenommen und diese im Buch „Studieren – eine Gebrauchsanweisung“ zusammengefasst und beantwortet. Die Reise hat sie über 10 verschiedene Unis geführt: Universität Erfurt, Bauhaus-Universität Weimar, Universität Leipzig, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Universität Potsdam, Technische Hochschule Wildau, Hochschule Wismar, Universität Rostock, TU Bergakademie Freiberg.

Hier mal ein kurzer Trailer zum Buch „Studieren – eine Gebrauchsanweisung“, welches wie bereits erwähnt im September erscheinen soll:


Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Studieren eine Gebrauchsanweisung: Keine Angst vor dem Studium weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article