Unglaublich: NASA kann Wasser auf dem Mond nachweisen

Veröffentlicht am: 14. November 2009 Aktualisiert am: 14. November 2009

Nachdem die NASA-Sonde “LCROSS” am 9. Oktober auf dem Mond abgestürzt ist und dort in den Cabeus-Krater landete, wirbelte sie eine Menge Mondstaub auf.

Die Entdeckung, die die NASA dabei machte ist fast unglaublich: Auf dem Mond gibt es Wasser. Demnach existiert es im Cabeus-Krater in gefrorener Form, da diese Stelle des Monds niemals mit Sonne beschienen wird und dort Temperaturen von bis zu minus 240 Grad herrschen.

“Die Konzentration und Verteilung des Wassers muss noch weiter analysiert werden, aber wir können mit Sicherheit sagen, dass Cabeus Wasser enthält”, so der “LCROSS”-Chefwissenschaftler Anthony Colaprete.

Quelle: newswatchr.de

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Unglaublich: NASA kann Wasser auf dem Mond nachweisen weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article