Wettermann Jörg Kachelmann weiterhin in U-Haft nach Vergewaltigungs-Vorwürfen

Veröffentlicht am: 24. März 2010 Aktualisiert am: 24. März 2010

Die Medien haben ein neues Opfer gefunden. Nachdem wochenlang die katholische Kirche im Mittelpunkt stand, ist es nun Jörg Kachelmann. Und die Zuschauer und Leser lassen sich davon leiten und fragen sich: Ist der Wettermann der ARD Jörg Kachelmann wirklich ein Vergewaltiger?

Heute stand Jörg Kachelmann vor dem Haftprüfer, um umfassend eine Aussage zu tätigen. Sein Anwalt sagte, dass es sich nur um eine Vernehmung handle und Kachelmann nicht allzu schnell aus dem Gefängnis frei komme. Der Grund: Die Angaben müssen überprüft werden. Jörg Kachelmann bleibt damit weiterhin in U-Haft, teilte ein Sprecher des Amtsgericht Mannheim mit.

Der Grund für die U-Haft sei, dass bei Kachelmann Fluchtgefahr bestehe, da er keine Wohnung in Deutschland hat. Ihm wird vorgworfen, seine langjährige Lebensgefährtin im Februar vergewaltigt zu haben. Diese habe danach Anzeige gegen ihn erstattet und sich untersuchen lassen. Dabei sollen Anzeichen einer Vergewaltigung festgestellt worden sein.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Wettermann Jörg Kachelmann weiterhin in U-Haft nach Vergewaltigungs-Vorwürfen weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article