WWDC 2010: iPhone 4 auf Apple Keynote vorgestellt

Veröffentlicht am: 7. Juni 2010 Aktualisiert am: 14. April 2011

Gerade läuft die WWDC 2010 in San Francisco (USA). Und viele vermuteten, dass die neue Generation des iPhones dort vorgestellt wird. So kursierten die Namen Apple iPhone 4G bzw. Apple iPhone HD im Netz herum. Und soeben ist das neue Apple iPhone vorgestellt haben. Und der Name ist Apple iPhone 4. Dieses ist nur noch 9,3 Millimeter breit und somit 24 % dünner als sein Vorgänger. Auf der linken Seite gibt es Knöpfe zum Einstellen der Lautstärke und zum Stumm schalten.

Außerdem gibt es eine Kamera und einen LED-Flash und ein verändertes Design. Allerdings zeigt man die neue Displayqualität anhand zahlreicher Vergleiche zwischen einem normalen Display und dem „Retina Display“. So wird das ganze viel klarer dargestellt.

Doch zu Beginn der WWDC 2010 war noch nichts vom neuen Apple iPhone 4 zu sehen. Stattdessen hat man zahlreiche Apps und Spiele vorgestellt. So wird es unter anderem FarmVille für das Apple iPhone geben. Da FarmVille eigentlich Flash benötigt istd afür also eine App notwendig. Auch Activision durfte ein Spiel vorstellen. Zahlreiche weitere Personen haben ihre Apps für das iPhone vorgestellt. Und was noch alles neu ist am Apple iPhone 4, erfahrt ihr natürlich hier bei uns (uns gleich bei Facebook folgen) oder schaut noch schnell in die WWDC 2010 rein.

Live Ticker und Live Stream

Bereits im Vorfeld haben wir über die WWDC 2010, der Apple Keynote 2010 berichtet. Daher hier nochmal schnell die Links wo ihr das Ganze live verfolgen könnt. Ich empfehle dazu den Live Ticker von Engadget. Dieser ist zwar auf englisch, aber mein Favorit. Deutsche Live Ticker findet ihr auf MACNOTES (deutsch) und B.Z. Berlin (ab 18:00 Uhr) an. Einen Live Stream gibt es zwar bei Mac-TV und TouchTalk, aber die Server scheinen dort überlastet bzw. sehr langsam zu sein

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag WWDC 2010: iPhone 4 auf Apple Keynote vorgestellt weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

1 Comment

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Handygames und die Möglichkeiten

Handygames und die Möglichkeiten

0 comment Read Full Article