Android und Motorola Milestone – Demnächst hier auf AllTheMedia

Veröffentlicht am: 2. Januar 2010 Aktualisiert am: 1. März 2010

Auf AllTheMedia gibt es demnächst eine umfangreiche Reihe über das Betriebssystem Android und das Motorola Milestone. In Kooperation mit MediaVersand.de können wir euch umfangreich über dieses Smartphone informieren und stellen auch auch gute Anwendungen aus dem Android Market vor. Seid gespannt.

Wer sich das Motorola Milestone noch kaufen möchte, kann dies für 451,95 Euro ohne Vertrag bei MediaVersand machen. Mit Vertrag gibt es das Smartphone Motorola Milestone auf Mediaversand schon ab 0 Euro.

Habt ihr Fragen zum Motorola Milestone, die wir euch beantworten sollen? Kein Problem! Unter diesem Artikel findet ihr eine Kommentarfunktion. Eure Fragen werden dann beantwortet.

In der Smartphone Kategorie findet ihr demnächst weitere Artikel. Wenn euch das interessiert, dann abonniert doch unseren Feed.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Android und Motorola Milestone – Demnächst hier auf AllTheMedia weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

6 Comments

  1. axim
    axim Januar 03, 10:30

    hallo liebe all the media crew!

    eine frage zur funktionalität des milestone bzw. android 2.0.

    ich habe mich jetzt durch x-verschiedene youtube tests geschaut und verschiedene artikel gelesen, aber nirgendwo wird wirklich beschrieben ob der kalender eine 1 zu 1 abbildung des google kalenders sein kann.
    da sieht man zwar videos mit mehereren kalender, aber die können ja auch lokal angelegt sein.
    diese info wäre für mich z.b. extrem kaufentscheidend, da ich stark mit vielen unterschiedlichen kalendern in meinem googlekalender arbeite und auf ein telefon warte, daß dieses endlich gut abbildet.

    mfg

    axim

    Reply to this comment
    • Paul
      Paul Januar 03, 15:48

      Hallo,

      demnächst gibt es hier bei uns zahlreiche Artikel. Unter anderem die besten Apps für Android, einen Test zum Motorola Milestone und vieles mehr. Hoffe du kommst dann auch nochmal zu uns zurück :)

      Zu deiner Frage. Habe mir die Verknüpfung des Kalenders auf den Startscreen gezogen und geöffnet. Der Kalender ist der Google Kalender :) – Das Einrichten eines Termins geht genauso wie online und wird nach Einrichtung des Termins sofort online aktualisiert. Der erste Ansicht ist halt bloß etwas verkleinert, da auf dem Display halt nicht alles angezeigt werden kann – durch raufklicken auf den tag sieht man dann seine termine.

      Also die Kalenderumsetzung finde ich sehr gelungen.

      Reply to this comment
  2. Trenz
    Trenz Januar 03, 16:47

    Das „Motorola Milestone“ welches bei Amazon zu erwerben ist (also ohne Brandung) ist leider nicht 100% kompatibel mit dem Android-Maketplace. Ein großes Problem, macht der Maketplace doch einen großen Teil der Android-Plattform aus. Habe beim O2 Shop nachgefragt: Dort lässt sich das Milestone auch ohne Vertrag erwerben. Lediglich eine 30€ Prepaid-Karte ist dann unumgänglich. Aber immerhin.

    Das „Milestone“ gefällt mir von der Funktionalität ganz gut. Die Optik ist jedoch mist und die Verarbeitung auch nicht das gelbe vom Ei. Glaube nach paar Monaten ist es dank schlechter Verarbeitung unverkäuflich.

    Derzeit ist es eicht ein jammer mit der Auswahl an brauchbaren Android-Smartphones.

    Reply to this comment
    • Paul
      Paul Januar 03, 16:58

      Oder einfach bei MediaVersand.de kaufen. Habe meins auch von dort und es gibt da keine Probleme. Mit Tarif (ist kein muss) ist es sogar günstiger. Wenn man es bei Mediaversand.de und nicht bei o2 kauft, kann man auch zu jedem anderen Anbieter gehen.

      Reply to this comment
  3. axim
    axim Januar 04, 07:48

    @paul: danke für deine schnelle antwort! eine frage bleibt mir da allerdings noch offen. synct android jetzt nur den hauptkalender oder lassen sich alle anderen zusätzlichen kalender auch problemlos in die gleiche applikation einbinden? das ist nämlich das problem woran gerade noch jedes smartphone krankt. bei meinem momentanen e90 mache ich deswegen den umweg über goosync. rockt nicht, kann kein push und kostet außerdem noch geld.
    also wenn du noch einmal etwas über die einbindung von mehreren kalendern aus einem google-account sagen könntest, würde mich sehr freuen!
    und auf eure upcoming artikel zum thema android und milestone bin ich schon sehr gespannt…

    Reply to this comment
    • Paul
      Paul Januar 04, 15:10

      Hallo,

      ja das geht – Ich mache dazu gleich nachher noch paar screenshots. Werde das dann bereits heute veröffentlichen. Schau gegen 18 uhr nochmal vorbei oder abonniere unseren RSS Feed

      Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom

Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom

0 comment Read Full Article