Media Markt: Dell Inspiron 15 (1564)

Veröffentlicht am: 19. März 2010 Aktualisiert am: 19. März 2010

Diese Woche erscheint endlich wieder ein Media Markt Prospekt mit dem Titel “Unschlagbar Billig”. Auf der Titelseite bietet man dort das Dell Inspiron 15 an. Doch was bringt dieses Notebook mit? Wofür eignet es sich? Diese Fragen werden wir hier beantworten.

Ausstattung Dell Inspiron 15 (1564)

  • Display: 15,6 Zoll (39.6 cm)
  • Prozessor: Intel Core i3-330M (2,13 GHz, 3 MB Shared L3 Cache)
  • Grafikkarte: ATI Mobility Radeon HD4330 Grafikkarte
  • Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3 RAM
  • Festplatte: 320 GB HDD
  • LAN-, WLAN- und drei USB 2.0 Anschlüsse
  • DVD-Brenner
  • 7-in1-Kartenleser
  • HDMI, VGA, Stereo-in, Stereo-out
  • Webcam
  • Windows 7 Home Premium 64 bit

Bewertung Dell Inspiron 15 (1564)

Im Notebook ist der neue Intel Core i3 Prozessor verbaut. Auch wenn dies nicht der leistungsstärkste der i Serie von Intel ist, doch arbeitet ein solcher Prozessor dank automatischer Erhöhung der Taktrate schnell und gut. Die Grafikkarte gehört zur Einsteigerklasse. Die ATI Mobility Radeon HD4330 ist zwar eine DirectX 10 fähige Grafikkarte, doch ist die Taktrate realtiv niedrig. Ältere Spiele können noch flüssig gespielt werden. Spiele wie Crysis können wenn überhaupt nur unter den minimalsten Grafikeinstellungen gespielt werden.

Daher eigenet er sich für Bild- und Videobearbeitung, Office und Internet und unter Umständen auch zum Spielen. Bedenken sie allerdings, dass das Rendern oder erstellen von Videos etwas Zeit in Anspruch nehmen kann.

Positiv ist dagegen das eine 64 bit Version von Windows 7 vorinstalliert ist. 64 bit ist schneller als die 32 bit Variante und kann auch mehr als 4 GB Arbeitsspeicher verwalten.

Alternativen zum Dell Inspiron 15

Wie bereits besprochen ist das Dell Inspiron 15 zwar vom Preis-Leistungsverhältnis gut, aber das Notebook erhalten sie auch direkt bei Dell. Zwar sparen sie die 29 Euro Versand, aber sie können das Notebook noch ihren Bedürfnissen anpassen.

Bei Amazon finden sich dagegen passende Alternativen. Wer ein leistungsstärkeres 15 Zoll Notebook braucht und nur etwas mehr Geld (insgesamt um die 610 Euro), der sollte sich mal das Acer Aspire 5740G-434G32Mn anschauen.

Wer lieber ein größeres Display bevorzugt, um mehr zu erkennen, sollte sich das 17 Zoll Notebook Acer Aspire 7740G-334G32Mn anschauen. Für 629 Euro bekommt ihr dieses mit ähnlicher Ausstattung wie das Dell.

Dell Inspiron 15 (1564) bei Media Markt kaufen

Das Notebook Dell Inspiron 15 könnt ihr für 549 Euro beim Media Markt kaufen.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Media Markt: Dell Inspiron 15 (1564) weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

Zum Autor

Paul

Paul

Das Urgestein und Betreiber von AllTheMedia, Paul, schreibt nun schon seit 2008 hier und hofft euch mit diesen Artikel bei euren Fragen und Problemen weitergeholfen zu haben.

0 Kommentare

Bisher keine Kommentare!

Leider gibt es noch keine Kommentare :( Sei der erste, der einen hinterlässt!

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Zum Kommentieren ist nur ein Fantasiename notwendig! *