Top 5 Apple iPad Killer: ICD Ultra + Vega

Veröffentlicht am: 26. März 2010 Aktualisiert am: 26. März 2010

Dies ist ein Gastartikel von TouchmeMobile. Wenn auch du einen Gastartikel bei uns hinterlassen möchtest, so melde dich einfach via Mail an info@allthemedia.de!

Auf Platz 4 der Top 5 iPad Killer sind die beiden Tablets von ICD, das ICD Ultra und ICD Vega.

ICD versucht hier zwei Tablets speziell für den Gebrauch zu Hause und Unterwegs auf den Markt zu bringen.

Das ICD Ultra

Mit dem ICD Ultra möchte ICD ein Tablet auf den Markt bringen, das besonders für den mobilen Einsatz bestimmt ist. Deshalb ist es auch so leicht und hat ein integriertes UMTS/HSDPA Modem.

ICD Ultra Hardware

Das ICD Ultra kommt mit einem 7 Zoll Touchscreen Display, das eine Auflösung von 1024×600 Pixel hat. Im Herzen des kleinen Tablets steckt die neue NVIDIA Tegra Plattform, die in etwa mit der Prozessor/Grafik Kombination des iPads vergleichbar ist. Durch die Tegra Plattform ist es z.B. möglich Videos in 1080p wiederzugeben und über den HDMI Port auf einem Fernseher abzuspielen. Der Speicherplatz in dem ICD Ultra beträgt leider nur 4GB, jedoch kann man dies durch eine SD Karte aufrüsten.

Neben Wlan und Bluetooth ist in dem ICD Ultra auch ein UMTS/HSDPA Modem verbaut. Außerdem gibt es eine 1,3 Megapixel Webcam und ein integriertes Mikrofon. Der Akku soll mindestens 4 Stunden halten, dafür ist das Tablet auch nur je nach Konfiguration 200 bis 300 Gramm leicht.

ICD Ultra Betriebssystem und Software

Das ICD Ultra kommt mit Googles Android 2.0 als Betriebssystem, bei dem auch der Google Market vorhanden sein soll. Man kann also schon bis zu 30.000 Programme installieren. Ähnlich wie HTC mit seinen Android Handys vorgeht, wird auch ICD eine eigene Oberfläche für das Android Tablet entwickeln.

Das ICD Vega

Mit dem Vega möchte ICD ein Tablet auf den Markt bringen, das nicht nur für Geeks interessant ist, sondern Massentauglich ist. Das ICD Vega ist durch die 15 Zoll eher für zu Hause gedacht und soll auch “Hausfrauen ansprechen”.

ICD Vega Hardware

Das ICD Vega kommt mit einem 15,6 Zoll Touchscreen Display mit einer Auflösung von 1366×768 Pixeln. Auch hier ist der neue NVIDIA Tegra Chipset verbaut, der es erlaubt Videos in 1080p abzuspielen und über den HDMI Ausgang auszugeben. Bei dem ICD Vega ist eine 32GB SSD verbaut, die genügend Platz für Filme und Musik bieten dürfte. Wie das ICD Ultra hat auch das Vega ein UMTS/HSDPA Modem, über das man bei dem Vega sogar Telefonieren und SMS verschicken kann. Der Akku soll übrigens ganze 8 Stunden halten.

ICD Vega Betriebssystem und Software

Auch bei dem ICD Vega ist das Betriebssystem Google Android in der Version 2.0. Allerdings hat hier ICD die Oberfläche stark modifiziert, um das ganze auch für normale Menschen, also nicht nur Computer Freaks, einfacher zu gestalten. Neben dem Browser und Mediaplayer werden viele spezielle Apps vorinstalliert sein, z.B. speziell zu den ganzen Social Netzwerken wie Facebook und MySpace, aber auch Programme fürs Online Shoppen.

Vorteile gegenüber dem iPad

Da ICD mit dem Ultra und Vega zwei verschiedene Tablets für verschiedene Einsatzmöglichkeiten auf den Markt bringt, können die Tablets jeweils auf ihren Verwendungszweck optimiert werden. Das ICD Ultra ist durch die 7 Zoll und das geringe Gewicht natürlich viel mobiler als das iPad. Leider liegt hier jedoch die Akkulaufzeit weit unter dem der Apple Konkurrenz. Das ICD Vega hingegen ist mit dem 15 Zoll Display viel besser zum Surfen und Videos schauen zu Hause geeignet, ist aber natürlich nicht so mobil. Die ICD Tablets sollen in den USA und England über T-Mobile auf den Markt kommen, man kann also hoffen, dass sie es auch nach Deutschland schaffen.

Dies ist ein Gastartikel von TouchmeMobile. Wenn auch du einen Gastartikel bei uns hinterlassen möchtest, so melde dich einfach via Mail an info@allthemedia.de!

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Top 5 Apple iPad Killer: ICD Ultra + Vega weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article