DSDS 2010 – die offizielle Songliste zur Mottoshow am 3.4. mit Menowin, Mehrzad, Kim und Manuel

Veröffentlicht am: 2. April 2010 Aktualisiert am: 2. April 2010

Am 3. April überträgt RTL die siebente Mottoshow von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS). Das Thema, dass sich RTL diesmal ausgedacht hat lautet „Alt gegen Neu“. Jeder der 4 Kandidanten, Mehrzad Marashi, Menowin Fröhlich, Kim Debkowski und Manuel Hoffmann muss erneut 2 Songs vortragen. Einer davon ist ein Klassiker, einer ein aktueller Hit. Eine Vorgabe der Sprache wurde diesmal nicht erteilt.

Somit ist es egal, ob die Kandidaten mit deutschen oder englischen Songs vor die Jury treten. Dieter Bohlen, Nina Eichinger und Volker Neumüller werden die Auftritte wieder kommentieren, die Wahl, welcher Kandidat eine Runde weiter kommt trifft letztendlich aber wieder das Fernsehpublikum per Telefonvoting. In unserer Abstimmung lässt sich bereits eine gute Tendenz erkennen.

Die Show ist wieder in 2 Blöcke aufgeteilt. Im Block „Alt“ werden die Kandidaten mit Kalssikern der Popmusik auftreten. Welche das genau sind, erfahrt ihr hier.

Die Klassiker der DSDS Kandidaten

Kim Debkowski singt mit „Yes Sir I Can Boogie“ einen Hit des spanischen Pop-Duos Baccara. Mit diesem Song waren die beiden Sängerinnen im Jahr 1977 auf Platz1 der Charts u.a. in Deutschland, in der Schweiz, in Holland und in England. Ein weiterer bekannter Hit von Baccara war „Sorry, i´m a Lady“. Ihren Klassiker „Yes Sir I Can Boogie“ legten sie noch zweimal neu auf, und zwar in den Jahren 1999 und 2005.

Manuel Hoffmann singt mit „A Walk In The Park“ den einzigen großen Erfolg von Nick Straker. Im Jahr 1979 feierte er damit seinen Durchbruch, konnte an diesen Erfolg allerdings nie wieder anknüpfen.

Mehrzad Marashi möchte mit „Unchained Melody“ des amrikanischen Gesangsduos „The Righteous Brothers“ die Jury und das Publikum verzaubern. 1965 hielt sich dieser Song wochenlang in den Charts der USA, Englands und Deutschland, stand aber nie auf Platz 1. Bill Medley, einer der beiden „Brothers“ erzielte seinen größten Erfolg im Jahr 1987 als er den Dirty Dancing Hit „(I´ve had) The Time of my Life“ mit Jennifer Warnes sang.

Menowin Fröhlich wird mit „Celebration“ von Kool & The Gang antreten. Der Song erreichte 1980 Gold und Platin in den USA und stürmte bis auf Platz 1 der amerikanischen Charts. Er ist damit auch der jüngste Song in diesem Block.

Nach dieser Runde singen alle vier dann noch einen zweiten, aktuellen Song. Werfen wir einen Blick auf die Auswahl, die die Kandidaten getroffen haben.

Die aktuellen Songs der DSDS Kandidaten

Kim wird mit „Evacuate The Dancefloor“ der deutschen Musikgruppe Cascada aus Bonn auftreten. Mit dem Song aus dem Jahr 2009 stand Cascada in England auf Platz 1 der Single-Charts.

Manuels Wahl fiel auf „Chasing Cars“ von der britischen Alternative-Rock Band Snow Patrol. Der Song ist aus dem Jahr 2006 und damit nicht wirklich brandaktuell, was allerdings auch nicht die Vorgabe von RTL war.

Mehrzads zweiter Song ist „Crazy“ des amerikanischen Musikprojekts namens Gnarls Barkley. Auch Mehrzads Song stammt, wie der von Manuel, aus dem Jahr 2006.

Menowin performed in diesem Block den Song „Ayo Technology“ vom belgischen Sänger Milow und ist damit etwas aktueller aufgestellt. Der Song wurde im Jahr 2008 veröffentlicht, landete in Belgien und der Schweiz auf Platz 1 sowie in Deutschland und Österreich auf Platz 2 der Charts.

All The Media wird euch nach der Liveshow berichten, wie die Kandidaten mit ihren Auftritten abgeschnitten haben, und wer die Show verlassen musste.

Autor: Schlumpfmett Follow Schlumpfmett on Twitter

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag DSDS 2010 – die offizielle Songliste zur Mottoshow am 3.4. mit Menowin, Mehrzad, Kim und Manuel weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

4 Comments

  1. Ela
    Ela April 02, 17:40

    Über die Songs von Menowin freue ich mich jetzt schon.Denn die orginalen Versionen
    sind absolut der Hammer.Und bis jetzt hat er jeden Song einwandfei gesungen
    und performt …

    Reply to this comment
  2. BaBa
    BaBa April 02, 20:17

    der typ ist doch einfach nur widerlich

    Reply to this comment
  3. Cady
    Cady April 02, 19:25

    Verdammt mehrzad, sing doch mal so tolle lieder wie Menowin! Bitte,du bist doch so gut!

    Reply to this comment
  4. Matthes
    Matthes April 04, 08:51

    Menowin du schaffst es wir glauben an Dich,denn du hast es drauf. Alle Fans aus Berlin Grüssen Dich.

    Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Perfekte Homepage für Unternehmen

Perfekte Homepage für Unternehmen

0 comment Read Full Article