DSDS 2010 Menowin Fröhlich bei Lets Dance

Veröffentlicht am: 23. April 2010 Aktualisiert am: 23. April 2010

Das Gezerre um Menowin Fröhlich scheint wohl ein Ende zu haben. Nachdem Oliver Pocher bekannt gegeben hatte, dass der DSDS zweite von 2010 in seiner Show heute Abend auftreten wird, verneinte dies sein Manager. Menowin Fröhlich Manager ist nämlich Volker Neumüller. Jener saß 2010 in der Jury bei DSDS und fand Menowin Fröhlich absolut toll im Finale.

Obwohl Menowin Fröhlich Oliver Pocher zugesagt haben soll und damit bei Sat 1 auftreten wird, scheint dies nun nicht mehr so zu sein. Menowin Fröhlich soll heute Abend bei Lets Dance auftreten. Volker Neumüller hatte gesagt, dass er nichts davon wisse, dass Menowin Fröhlich bei Oliver Pocher auftreten soll.

[picappgallerysingle id=“8552494″]

Bei Lets Dance wird aber nicht nur Menowin Fröhlich sein, sondern auch Mehrzad Marashi, den den Siegersong Don’t Believe singen wird, was aber bereits länger feststand. Gut möglich also, dass man Menowin Fröhlich nun auch diese Chance einräumt, damit er nicht zu Sat 1 geht, was im Übrigen auch ein Verstoß gegen den DSDS Vertrag wäre.

Aber: Die Show von Oliver Pocher ist nur eine Aufzeichnung! Menowin kann also dort gewesen sein und kann trotzdem heute Abend bei Let’s Dance sein. Aber was wenn der echte Menowin Fröhlich gar nicht bei Pocher sein wird, obwohl er dies vor Millionen bereits verkündet hat? Wird er selbst Menowin Fröhlich spielen? Mal sehen, was nun heute Abend wird.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag DSDS 2010 Menowin Fröhlich bei Lets Dance weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article