Schlag den Raab am 17.12.2011 – Letzte Ausgabe im Jahr 2011

Veröffentlicht am: 14. Dezember 2011 Aktualisiert am: 14. Dezember 2011

Am 17. Dezember 2011 gibt es die letzte Ausgabe von „Schlag den Raab“ in diesem Jahr. In den fünf Ausgaben in diesem Jahr hat Raab zwei gewonnen und drei verloren.  Die letzten drei Ausgaben waren mit die längsten, was aber weniger mit den Spielen zu tun hat, sondern mit einer sehr aggressiven Werbestrategie von ProSieben, wo beinahe nach jeden zweiten Spiel Werbung gemacht wird und auch während eines Spiels ein Werbebreak eingeführt wurde.

So ging die vorletzte Ausgabe am 17. September 2011, wo  es um 1,5 Millionen Euro ging bis 1:49 Uhr. Allerdings kam es auch noch zum Stechen, welches der Polizeibeamte Gil für sich entscheiden konnte.

Am 17.12.2011 müssen sich die Zuschauer für einen von fünf Kandidaten entscheiden, welcher gegen Raab antreten soll. Es geht dann um 500.000 Euro, weil am 15. Oktober 2011 Klaus Hermann Raab besiegen konnte.

Durch die Sendung führen wird wie immer Steven Gätjen, die Sportspiele moderieren wird Frank Buschmann und auch ein Notar wird wieder dabei sein. Welche Music Acts einen an diesem Abend erwarten, konnten wir bisher noch nicht in Erfahrung bringen.

Aufmerksam machen wollen wir nochmal auf die Spiele zur Sendung. Sehr interessant sind vor allem das PC und Wii Spiel. In der zweiten Auflage dieses Spiels ist auch Steven Gätjen vertreten. Schlag den Raab – Das Zweite Spiel ist neben dem PC auch für Wii, Nintendo 3DS sowie für die PlaStation 3 erhältlich. Desweiteren gibt es auch das Brettspiel Schlag den Raab, welches allerdings nicht den Flair eines Wii Spiels weitergeben kann.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Schlag den Raab am 17.12.2011 – Letzte Ausgabe im Jahr 2011 weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article