Schlag den Raab am 2.4.2011: Informationen und Live Ticker der 28. Folge

Veröffentlicht am: 1. April 2011 Aktualisiert am: 2. April 2011

Am morgigen Samstag, den 2. April 2011 steht die 28. Folge von Schlag den Raab an. 12 Wochen nach der letzten Show gibt es nun also das nächste Duell. Zuletzt erlitt Stefan Raab zwei Niederlagen in Folge. Es waren die höchsten Niederlagen für Stefan Raab in der Geschichte von Schlag den Raab. Am 18. Dezember 2010 verlor Stefan Raab gegen den 28-jährigen Vertriebslogistiker Heiko Schumacher mit 64:27. In Spiel 13 war damit bereits Schluss für Raab. So früh hatte er bis zu diesem Zeitpunkt noch nie verloren.

Wer an diesem Abend keinen Fernseher zur Verfügung stehen hat oder parallel Deutschland sucht den Superstar verfolgen möchte, der kann Schlag den Raab auch bei uns im Live Ticker verfolgen, denn einen Live Stream gibt es wohl nicht.

Live Ticker

Einfach nachfolgendes anklicken!

Informationen zu Schlag den Raab

Doch am 15. Januar 2011 kam es noch dicker für Stefan Raab. Gegen Sportstudent Deaon war bereits nach 12 Spielen Schluss. Am Ende stand es 61:17 und bereits um 0:08 Uhr war Schlag den Raab beendet. Doch nun sollen wieder Siege für Raab folgen. Bisher konnte Raab 17 von 27 Ausgaben gewinnen. Im übrigen verlor Stefan Raab noch nie in der Geschichte dreimal hintereinander.

Moderator der Show ist wie immer Matthias Opdenhövel. Die sportlichen Spiele kommentiert Frank Buschmann. Die Live Music Acts an diesem Abend sind Natalia Kills mit „Mirrors“ und Milow mit „You and me (In My Pocket)“. Am 2. April 2011 ab 20:15 Uhr live auf ProSieben: Schlag den Raab.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Schlag den Raab am 2.4.2011: Informationen und Live Ticker der 28. Folge weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article