DSDS 2010: Superstar 2010 ist Mehrzad Marashi

Veröffentlicht am: 18. April 2010 Aktualisiert am: 18. April 2010

Nie zuvor war der Ausgang so spannend wie heute. Vor dem Finale wusste niemand, ob Menowin Fröhlich oder Mehrzad Marashi gewinnen würde. Wer möchte, kann die komplette Sendung auch nochmal im Live Ticker nachlesen.

Um 0:15 Uhr, am Sonntag also schon, stand dann der Gewinner fest. Während der Show wurden auch Prozentangaben veröffentlicht. Mit 56 Prozent wählten die Zuschauer Mehrzad Marashi zum Superstar 2010.

[picappgallerysingle id=“8552540″]

Menowin Fröhlich hatte aber auch Pech, dass er eine schwere Vergangenheit hatte, die ihm letzen Endes zum Verhängnis wurde. Obwohl er im Finale der eindeutig bessere war, hatte er nicht genügend Anrufe. Ein Grund: Die Bild hat eine Kampagne gegen Menowin Fröhlich geführt, die darauf abzielte ihn mit allen Mitteln zu schädigen. So wurden seine Straftaten aufgelistet und gestern dann eine Anzeige gegen Menowin. Und heute dann „So einer darf nicht Superstar werden“.

Schlussendlich hatte sich also Mehrzad Marashi durchgesetzt. Herzlichen Glückwunsch! Nun aber werden wir sehen, wie lange Mehrzad noch aktuell bleibt. Menowin Fröhlich war natürlich sehr enttuscht, hofft aber, dass Dieter Bohlen noch mit ihm weiterarbeitet.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag DSDS 2010: Superstar 2010 ist Mehrzad Marashi weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

1 Comment

  1. der Aufreger
    der Aufreger April 19, 16:52

    Welche Blogs berichten wie über das Finale von DSDS? http://aufregerblog.blogspot.com/2010/04/dsds-201

    Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article