Acer Aspire M3800 – Media Markt – Multimedia PC

Veröffentlicht am: 18. Dezember 2009 Aktualisiert am: 28. Dezember 2009

Am Montag bringt Media Markt noch ein paar Computer Schnäppchen in den Markt. Zum einen das Toshiba Satellite L500-19R, ein 15 Zoll Notebook für 499 Euro, und zum zweiten einen Multimedia PC Acer Aspire M3800 für 579 Euro.

Acer Aspire M3800: Ausstattung, Fakten – Notebook

  • Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8300 (2,50 GHz, 4MB L2 Cache, 13333 MHz FSB)
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 220 mit 1024 VRAM
  • Festplatte: 1500 GB
  • Arbeitsspeicher: 6144 (6 GB) DDR3 RAM
  • DVD Brenner mit Double Layer Funktion
  • HDMI
  • TV Tuner
  • Kartenleser
  • USB
  • Tastatur und Maus
  • Windows 7 Home Premium

Acer Aspire M3800: Bewertung – PC

Der Prozessor des Acer Aspire M3800 ist ein Intel Core 2 Quad Q8300 mit 4 Kernen, die jeweils 2,5 GHz besitzen. Das reicht für Spiele vollkommen aus. Der Arbeitsspeicher des Acer Aspire M3800 liegt bei 6GB DDR3 RAM. Dies ist überaus groß und sollte dadurch auch für die Zukunft reichen.

Über die Anschlüsse findet man nicht so viele Informationen zum Acer Aspire M3800. Lediglich HDMI und USB Anschlüssen liest man. Aber auch einen LAN Anschluss hat der Computer. Allerdings fehlt beim Acer Aspire M3800 WLAN.

Auch die Festplatte des Acer Aspire M3800 mit 1500 GB ist sehr groß, worauf sehr viel Platz für Spiele, Musik und Videos und Bilder ist.

Acer Aspire M3800 ab 21. Dezember bei Media Markt

Für 579 Euro erhalten sie einen gut ausgestatteten Desktop PC. Dank seines starken Prozessor und 6 GB RAM eignet er sich hervorragend auch für Spiele. Allerdings sollte eventuell die Grafikkarte ausgetauscht werden. Für Video- und Bildbearbeitung ist der Acer Aspire M3800, genauso für Office und Internet perfekt.

Auch ist Windows 7 Home Premium vorinstalliert. Ein echtes Schnäppchen.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Acer Aspire M3800 – Media Markt – Multimedia PC weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Perfekte Homepage für Unternehmen

Perfekte Homepage für Unternehmen

0 comment Read Full Article