Harry Potter und der Halbblutprinz

Veröffentlicht am: 27. September 2008 Aktualisiert am: 28. Dezember 2009

Harry Potter und der HalbblutprinzDer neueste Teil der Verfilmung der „Harry Potter“ Bücher soll statt wie zunächst angekündigt nicht am 20. November 2008 sondern erst am 17. Juli 2009 in die Kinos kommen. Begründet wurde diese 8 monatige verschiebung mit dem Autorenstreik Anfang des Jahres und die Hoffnung auf höhere Zuschauerzahlen im Sommer.

In Teil 6 der Saga wird wie schon in Teil 5: „Harry Potter und der Orden des Phönix“ Regisseur David Yates die Dreharbeiten überwachen. Die Story ist ja bereits aus den Büchern bekannt, weshalb ich sie hier nicht nocheinmal erzählen möchte. Die Darsteller aus den früheren Teilen werden ihre Rollen behalten.

Alles in allem kann man also von einem soldiden Blockbuster ausgehen, der wohl an die Qualität der letzten Teile anschließen wird. Die Macher müssen jedoch diesmal aufpassen in Deutschland nicht das „ab 16“ Siegel zu bekommen, da der Gewaltgehalt der Harry Potter Bände stetig steigt und eine „ab 16“ einstufung wohl negatibe Auswirkungen auf die zuschauerzahlen haben würde.

Der Trailer könnt ihr bereits jetzt schon sehen ;)

[youtube]http://de.youtube.com/watch?v=9quipvvkiWc[/youtube]

Das Buch Harry Potter und der Halbblutprinz (Band 6) gibt es unter anderem bei Amazon zu kaufen.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Harry Potter und der Halbblutprinz weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

3 Comments

  1. Paul
    Paul September 27, 21:14

    ja mal sehen wie der so ist

    Reply to this comment
  2. caya
    caya September 28, 20:41

    ich hoffe das beste und erwarte das schlimmste
    ^^

    Reply to this comment
  3. Michael Thiem
    Michael Thiem August 21, 00:47

    Bin zwar kein Harry Potter Fan, doch ich musste mir den Film mit meiner Nichte im Kino anschaun! Nette Effekte, doch es ist dann doch eher was für Kinder!

    Reply to this comment

Write a Comment