Fußball Live Stream: EM 2012 auf iPhone / iPad / Android Smartphone schauen

Veröffentlicht am: 9. Juni 2012 Aktualisiert am: 9. Juni 2012

Nicht immer ist man zuhause, um sich die Fußball EM 2012 in Polen / Ukraine live anzuschauen. Daher muss man auch mal auf mobile Varianten zurückgreifen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten Fußball live zu verfolgen.

Fußball im Live Stream als App für das iPhone / iPad und Android Smartphone

Wer ein iPhone, iPad oder Android Smartphone hat, kann sich die Zattoo App herunterladen. Diese gibt es für eben genannte Geräte bzw. Betriebssysteme.

Im Play Store (ehemals Android Market) findet man diese als „Zattoo Live TV“. Zattoo bietet zahlreiche TV Sender an, welche man dann von unterwegs anschauen kann. Um diese Variante zu nutzen, braucht man eine schnelle Internetverbindung, da Zattoo über das Internet läuft.

Fußball Live Stream in der ARD bzw. ZDF Mediathek

Die ARD und das ZDF übertragen jedes EM Spiel live. Dazu folgt parallel die Übertragung ins Internet. Im sogenannten „Live Stream“ kann man sich die Spiele unter www.ardmediathek.de (wenn das Spiel in der ARD übertraen wird) bzw. unter zdf.de (wenn das Spiel im ZDF übertragen wird) live anschauen.

ARD und ZDF via DVB-T

Nahezu in ganz Deutschland kann man sich ARD und ZDF auch über DVB-T anschauen. Dazu braucht man meist, falls es im Gerät nicht integriert ist, eine zusätzliche Antenne. Damit kann man von überall und vor allem ohne Internetverbindung die ARD bzw. das ZDF verfolgen (sowie weitere Kanäle). Allerdings sollte man nicht in Bewegung sein. Im Zug macht sich das ganze nicht so gut.

Wer ein iPhone bzw. iPad besitzt, sollte sich das equinux tizi go Mobiles TV zum Anstecken an Apple „Das neue iPad“, iPad 2 und iPhone 4S anschauen. Wenn die App einmal installiert ist, wird angeblich keine weitere Internetverbindung mehr benötigt.

Wer sein Notebook dabei hat, kann sich auch den Digittrade DVB-T Stick USB 2.0 & 1.1 TV-Karte extern (für Windows, Linux und Mac) anschauen. Dies läuft über USB und muss an den Computer angesteckt werden. Natürlich gibt es auch ähnlihe Produkte bei Amazon.

Fazit: Die Fußball EM 2012 mobil live verfolgen

Wie man sieht hat man von unterwegs zahlreiche Möglichkeiten die Deutsche Nationalmannschaft bzw. die EM 2012 lvie zu verfolgen. Dabei kann man sowohl mit Internet als auch ohne, sowie mit Smartphone als auch mit Notebook an TV Genuss kommen. Empfehlenswert ist, soweit Internet vorhanden, die Live Stream Angebote von ARD und ZDF zu nutzen, da hier die Bildqualität am besten ist.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Fußball Live Stream: EM 2012 auf iPhone / iPad / Android Smartphone schauen weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Handygames und die Möglichkeiten

Handygames und die Möglichkeiten

0 comment Read Full Article