Taff: Totalüberwachung einer 13-jährigen

Veröffentlicht am: 25. Oktober 2009 Aktualisiert am: 25. Oktober 2009

Eventuell ist dies auch bald in komplett Deutschland so, auch wenn der „Überwachungsstaat“ bei wieten noch nicht so fortschrittlich ist, wie eine Familie aus Trostdorf. Dort zeichnen nämlich Kameras alles im Haushalt auf. Und warum? Weil die Mutter ihre Tochter beschützen will, wie sie meint. Ihre Tochter sieht das natürlich ganz anders.

Auch wenn sie mit ihrer besten Freundin unterwegs ist, ist der Chauffeur der Eltern immer dabei bzw. ruft die Mutter alle paar Minuten aus bei ihrer Tochter an. Jene hat auf Arbeit, wo sie sogar Chefin ist, wohl zu wenig zu tun, als auch von dort alles zu überwachen. Und wenn der Akku des Handys leer ist, dann wird gleich eine Großfahndung nach der Tochter aufgegeben. Aber seht selbst:

Allerdings sieht die Szene sehr gestellt aus.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Taff: Totalüberwachung einer 13-jährigen weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

3 Comments

  1. justanother_one
    justanother_one Oktober 25, 19:55

    Gibts denn irgendwelche Informationen zur Herkunft dieses Videos? Mir hat man über Twitter gerade diese URL mitgeteilt: http://www.michelle-morrn.de
    Vielleicht haben das ja die Eltern mit ihrem Multimediaunternehmen veranlasst.

    Reply to this comment
  2. Mawin
    Mawin Oktober 26, 16:04

    Hab ich damals im Fernsehen gesehen. Weiß nicht ob es bei dem YouTube Video am Ende gesagt wurde, allerdings ist jetzt das Jugendamt damit beschäftigt.

    Reply to this comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article