Entführung Maria Bögerl: Frau von Sparkassen Chef entführt

Veröffentlicht am: 17. Mai 2010 Aktualisiert am: 2. Juni 2010

Seit 5 Tagen wird Maria Bögerl vermisst. Die Frau eines Heidenheimer Sparkassen Chefs wurde entführt und seitdem ermittelt die Polizei. Bis jetzt gab es noch keine heiße Spur, obwohl 50.000 Euro als Belohnung ausgesetzt wurden, wenn ein Hinweis die Beamten zur Auflösung dieser Entführung führt. Ende letzter Woche ist auch eine Lösegeldübergabe gescheitert, was natürlich nicht Grund zur Hoffnung ist.

Heidenheim liegt im übrigen in Baden-Württemberg und nun scheint ein erster Zeuge gefunden. Es wird nach einem Haustürverkäufer gesucht, der sich am Mittwoch in der Nähe des Hauses aufgehalten haben soll. Anwohner haben den glatzköpfigen Verkäufer beim Verkauf aus Waren von Blindenwerkstätten gesehen.


Photo from fOTOGLIF

Daher vermutet die Polizei, dass jener vielleicht die Entführung gesehen haben könnte. Am Wochenende durchkämmte die Polizei mit 250 Beamten das Waldgebiet – allerdings ohne Erfolg. Auch Hubschrauber mit Wärmebildkameras und Hunde wurden eingesetzt.

Für Hinweise, die zur Ergreifung der Entführer führt, hat die Polizei eine Telefonhotline eingerichtet, wo man, auch anonym, den Polizisten Hinweise melden kann. Diese lautet: 07321 – 27 70 406.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Entführung Maria Bögerl: Frau von Sparkassen Chef entführt weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article