Möglicherweise 140.000 Todesopfer nach Erdbeben in Haiti

Veröffentlicht am: 15. Januar 2010 Aktualisiert am: 23. Januar 2010

Bei dem Erdbeben in Haiti könnten bis zu 140000 Menschen ums Leben gekommen sein. Das teilte die Regierung Haitis am Freitag in der Hauptstadt Port-au-Prince mit. 40000 Menschen seien bereits zum großen Teil in Massengräbern beerdigt worden. Bis zu 100000 Menschen könnten sich noch unter den Trümmerbergen befinden. Die Weltgesundheitsorganisation hatte die Zahl der möglichen Todesopfer heute mit 50000 bis 100000 angegeben. Gleichzeitig äußerte Haiti Sorge, es könne zu ungezügelten Ausbrüchen von Gewalt kommen. Während weltweit die Hilfsmaßnahmen angerollt sind, senden die USA zudem bis Anfang kommender Wochen rund 10000 Soldaten nach Haiti. (dts)

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Möglicherweise 140.000 Todesopfer nach Erdbeben in Haiti weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article