Nur ein Todesopfer bei Bruchlandung einer Boeing 737 in Kolumbien

Veröffentlicht am: 16. August 2010 Aktualisiert am: 16. August 2010

In Kolumbien ist ein Flugzeug vom Typ Boeing 737-700 bei der Landung in drei Teile gebrochen. Die Maschine der Fluggesellschaft „Aires“ mit der Flugnummer 8250 kam aus der Hauptstadt Bogota und befand sich im Landeanflug auf den Flugplatz der Insel San Andres. Der TV-Sender „CNN Espanol“ berichtete anfangs von mindestens einem Menschen der bei dem Unglück ums Leben kam, sowie 34 verletzten Menschen. Insgesamt 131 Menschen sollen an Bord der Maschine gewesen sein, darunter 121 Erwachsene Passagiere, vier Kinder und sechs Besatzungsmitglieder.

Inzwischen scheint bestätigt, dass es wirklich keine weiteren Todesopfer bei dem Absturz gab. Lediglich die Zahl der Verletzten Personen wurde auf 114 Personen korrigiert. Das Unglück ereignete sich um 1:50 Uhr Ortszeit am frühen Montagmorgen. Zum Zeitpunkt der Landung herrschte im Landegebiet schlechtes Wetter.

Die Bruchlandung soll, trotz der schlimmen Bilder vom zerstörten Rumpf der Unglücksmaschine verhältnismäßig harmlos abgelaufen sein. Der verstorbene Passagier ist offenbar in Folge eines Herzinfarktes und nicht in direktem Zusammenhang mit der zerbersten des Flugzeuges gestorben. Die Boeing 737 wurde angeblich rund 80 Meter vor dem „Touchdown“ von einem Blitz getroffen. Kolumbianische Fernsehsender zeigten Bilder von einer vollkommen zerstörten Maschine, die in mehrere Teile zerbrochen war. Unter anderem scheint der gesamte Rumpf auseinandergerissen zu sein, wie man auch auf dem folgenden Bild erkennen kann.

The wreckage of a Colombian passenger jet that crashed at the airport of San Andres island is seen August 16, 2010. The Boeing 737, operated by local airline Aires, crashed while landing on San Andres island on Monday during a storm, killing one passenger and injuring 114, local authorities said. The plane carrying 121 passengers and six crew members was arriving on the Caribbean resort island when it crashed short of the runway. REUTERS/Stringer (COLOMBIA - Tags: TRANSPORT DISASTER)

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Nur ein Todesopfer bei Bruchlandung einer Boeing 737 in Kolumbien weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article