Stuntfrau im Movie World Park schwer verunglückt

Veröffentlicht am: 20. Juli 2011 Aktualisiert am: 22. Juli 2011

Es sollte ein Show werden, um die Gäste des Movie World Parks zu beeindrucken. Eine Stuntfrau wollte ihre Show „Crazy Action Stunt Show“ im Movie World Park Germany in Bottrop-Kirchhellen vorführen. Doch die Show nahm ein dramatisches Ende.

Die Show startete am frühen Samstagabend vor vielen Parkbesuchern. Mit einem Rollschlitten, der in der Luft frei beweglich war, wollte sie zwei Kulissengebäude überqueren. Dabei stürzte die 28-Jährige aus zehn Metern Höhe in die Tiefe und blieb schwer verletzt am Boden liegen. Sofort alarmierte Rettungskräfte führten die Erstversorgung durch, als wenig später ein rettungshubschrauber die Stuntfrau in ein Krankenhaus flog. Im Krankenhaus stellte man ein gebrochenen Arm fest.

Wie es zu dem Unglück kommen konnte, weiß bisher niemand. Das Arbeitsschutzamt und die Polizei nahmen die Ermittlungen auf. Der Movie World Park Germany zeigte sich bestürzt über das Unglück und zog Konsequenzen aus dem Unglück. In absehbarer zeit wird es vorerst keine Stuntshows mehr geben, hieß es.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Stuntfrau im Movie World Park schwer verunglückt weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

Anti-Spyware: So verhindern Sie, ausspioniert zu werden

0 comment Read Full Article