Microsoft und Nokia wollen mit Windows Phone 7 auf dem Smartphone Markt durchstarten

Veröffentlicht am: 20. Oktober 2010 Aktualisiert am: 20. Oktober 2010

Microsoft CEO Steve Ballmer speaks during the Windows Phone 7 launch in New York, October 11, 2010. REUTERS/Jessica Rinaldi (United States - Tags: BUSINESS SCI TECH)Mit dem neuen Handy-Betriebssystem Windows Phone 7 will Microsoft in absehbarer Zeit fünf bis zehn Prozent von potentiellen Smartphone-Käufern für sich gewinnen. Das sind die Pläne von Microsoft-Boss Steve Ballmer, die er in einem Interview mit dem Wirtschaftsjournal “Capital” offengelegt hat.

Microsoft schielt binnen absehbarer Zeit auch auf die marktdominierende Position bei Betriebssystemen für Mobiltelefone. „Wenn wir die Leute dazu bringen können, eines unserer neuen Handys in die Hand zu nehmen, dann können wir jeden Rivalen schlagen“, lieβ Ballmer verlauten.

Steve Balmer hält wenig von Android

Windows Phone 7 wird am kommenden Donnerstag auf den Markt kommen. Derzeit hat Windows gerade einmal einen Marktanteil von fünf Prozent auf diesem Sektor vorzuweisen. Von dem Konkurrenz-Produkt Android zeigt sich Ballmer jedoch wenig begeistert, muss jedoch kleinlaut einräumen, dass Android mit 200 000 Neukunden pro Tag das am schnellsten wachsende System auf dem Markt der Smartphones ist.

Nokia ist ein Partner für Microsoft

Ballmer weiβ, dass er starke Partner braucht, um in Handy-Business Land sehen zu können. Dabei setzt er auf eine mögliche Kooperation mit dem finnischen Handy-Giganten Nokia. Und Ballmer weiβ auch genau wo er ansetzten mus, denn mit Stephen Elop leitet derzeit ein vormaliger Manager aus der Microsoft-Spitze das finnische Unternehmen.

Doch der Microsoft-Boss denkt noch weiter und plant eine engere Zusammenarbei mit dem sozialen Netzwerk Facebook, der Suchmaschine Bing und weiteren betriebesinternen Sparten.

Die Handy-Kunden dürfen sich jedenfalls auf Windows Phone 7 freuen. Bringt diese neue Betriebssystem Innovation und Konkurrenz auf den einseitig dominierten Mobilfunk-Markt. Konkurrenz belebt ja, wie allgemein bekannt ist, das Geschäft.

Quelle: Finanznachrichten

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Microsoft und Nokia wollen mit Windows Phone 7 auf dem Smartphone Markt durchstarten weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Tablets bald Notebookersatz?

Tablets bald Notebookersatz?

0 comment Read Full Article