Motorola Milestone: So funktioniert das Update auf 2.1 – Android 2.1

Veröffentlicht am: 8. April 2010 Aktualisiert am: 8. April 2010

Auf AllTheMedia haben wir das Update vom Motorola Milestone auf die neue Version 2.1 bereits angekündigt. Nun ist es also offiziell auch für Deutschland erschienen.

Doch nicht wie bisher Over Air kann man das Motorola Milestone updaten, sondern via USB. Dazu muss man die Software „Motorola Software Update“ herunterladen und das Milestone dann via USB Verbindung updaten. Erst ab dem 14. April wird dies auch Over Air möglich sein, so die letzten Informationen.

Derzeit können die Handys geupdatet werden, die man frei erworben hat oder bei o2. Vodafone wird aber demnächst nachziehen.

So funktioniert das Update des Motorola Milestone auf 2.1

  1. Verbindet euer Motorola Milestone mit eurem COmputer mit dem mitgeliefertem USB Kabel.
  2. Ladet dann die Software von Motorola herunterladen (der Link hier). Sollte der Link nicht funktionieren, klickt HIER und wählt dann Milestone aus.
  3. Lasst die Software entpacken und installiert dies (Fenster dazu erscheint automatisch)
  4. Nach der Installation Programm starten (warten bis er euer Milestone erkannt hat) und dann dem Dialog folgen und updaten

Dies dauert nun ca. 15 Minuten (so ungefähr) und dann ist euer Milestone auf Android 2.1. Wer noch Fragen hat, so stellt ihr diese einfach im Kommentarbereich. Danke!

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Motorola Milestone: So funktioniert das Update auf 2.1 – Android 2.1 weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

10 Comments

  1. redlabour
    redlabour April 08, 17:39

    Das Update per USB kommt für O2 Kunden erst in ca. 1 Woche.

    Reply to this comment
  2. scissabob
    scissabob April 08, 17:03

    klappt nicht…. sagt, dass kein update gefunden wurde… hab ein o2 handy

    Reply to this comment
    • Paul
      Paul April 08, 19:05

      Hallo,

      du musst dir auch die Software runterladen und diese starten und nicht das vom handy. Außerdem muss das USB Debugging deaktiviert sein. Zudem muss die Firewall, wenn vorhanden, die Verbindung nach außen zulassen.

      Es müsste schon etwas ausfürhlicher sein, wieweit du gekommen bist etc.

      Reply to this comment
      • scissabob
        scissabob April 08, 17:11

        hi paul,
        ich hab mir die neuste soft runtergeladen, software ist in der firewall freigegeben.
        das mit usb-debugging, wo finde ich das?
        es kam aber keine fehlermeldung, nur, dass es kein update für mein handy gibt.

        gruß
        scissabob

      • Paul
        Paul April 08, 19:17

        Ich hatte es zuvor ja auch getestet und es hatte funktioniert. Dubbing wird dir in der Statusleiste oben angezeigt. Ansonsten Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung

        Ansonsten einfach mal abwarten. Und es später nochmal versuchen.

      • scissabob
        scissabob April 08, 17:16

        hi paul,
        hier noch ein screenshot http://img641.imageshack.us/img641/6344/clipboard

  3. André
    André April 08, 17:26

    Blödsinn – für O2 Kunden kommt das Update per OTA frühestens ab dem 14.04. und per USB ist noch kein Datum bekannt.

    Reply to this comment
  4. didi
    didi April 08, 17:37

    bei mir wird auch nichts neues gefunden :-(

    Reply to this comment
  5. scissabob
    scissabob April 08, 19:29

    jetzt klappts :)

    Reply to this comment

Write a Comment