Panasonic Lumix G5: Systemkamera für anspruchsvolle Einsteiger und Fortgeschrittene

Veröffentlicht am: 13. November 2012 Aktualisiert am: 13. November 2012

Lumix G5

Lumix G5

[sponsored by Panasonic] Im letzten Jahr präsentierte Panasonic die Panasonic Lumix G3. Damals galt noch der Grundsatz „Small is beautiful“. Allerdings erwies sich der Handgriff aus ergonomischer Sicht nicht so praktisch. Dies hat sich mit der Panasonic Lumix G5 wieder geändert.

Neben dem Bedienkonzept hat Panasonic natürlich auch an Bildqualität und Reaktionsgeschwindigkeit geschraubt. Was bereits beim Vorgänger positiv auffiel, wurde bei der G5 nochmals verbessert.

Bei der Lumix G5 handelt es sich um eine Wechselobjektiv-Kamera, was bedeutet, dass man die Objekte einfach und schnell austauschen kann, was vor allem dann sinnvoll ist, wenn man verschiedene Motive aufnehmen möchte.

Weitere Funktionen der Lumix G5

Neben der verbesserten Bildqualität und schnellerer Reaktion, auch bei der Auslöseverzögerung von weniger als 0,1 Sekunden, hat Panasonic zudem eine Silent Shutter-Funktion eingebaut. Damit lässt es sich geräuschlos Auslösen, was bspw. dann Sinn macht, wenn man Tiere in freier Wildbahn fotografieren möchte.

Außerdem positiv zu erwähnen ist der elektronische Live-View-Sucher. Damit lässt sich das Live-Bild automatisch vom LCD in den Sucher umschalten. Das Display ist mit 7,5cm recht groß, hat eine richtige scharfe Auslösung, kann per Touchscreen bedient werden und ist dreh- und schwenkbar.

Gefilmt wird mit der Lumix G5 in HD Qualität bei 50 Vollbildern pro Sekunde und Autofokus. Im nachfolgenden Video spricht Christian Stoll, welcher Architekturfotograf ist, über seine Erfahrung mit der Lumix G5 auf Sizilien:

Wer gerade auf der Suche nach einer Systemkamera ist, der kann mit der Panasonic Lumix G5 nicht viel falsch machen. Diese eignet sich vor allem für anspruchsvolle Einsteiger und Fortgeschrittene, die nicht unbedingt eine Spiegelreflex-Kamera kaufen möchten.

Bessere Bildqualität, schnellere Reaktion bei Foto und Video, einer Auslöseverzögerung von 0,1 Sekunden und 16 Megapixel Sensor sowie verbesserte Bedienung und mehr Benutzerfreundlichkeit sprechen für die Lumix G5.

PS: Bei Amazon gibt es die Panasonic Lumix G5 im übrigen inkl. Lumix G Vario 14-42mm Objektiv für 649 Euro (Stand: 13.11.2012).

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Panasonic Lumix G5: Systemkamera für anspruchsvolle Einsteiger und Fortgeschrittene weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Handygames und die Möglichkeiten

Handygames und die Möglichkeiten

0 comment Read Full Article