Hochrechnung: Wahlen 2010 in NRW – SPD vor CDU

Veröffentlicht am: 9. Mai 2010 Aktualisiert am: 9. Mai 2010

UPDATE: 18:14 Uhr – Nach den aktuellen Hochrechnungen liegt die SPD nun vor der CDU!

Das der Wahlausgang in Nordrhein Westfalen knapp werden würde, damit haben alle Beobachter gerechnet. Aber so eng hat es wohl niemand vermutet. Die CDU und die SPD sind nach ersten Hochrechnungen gleichauf. Das bedeutet außerdem, dass die CDU nicht mehr mit der FDP in NRW regieren kann. Nur eine Minderheitsregierung ist möglich.

Die ersten Hochrechungen zur Wahl 2010 in NRW

Damit wäre zum jetzigen Zeitpunkt eine Regierung zwischen SPD und CDU möglich, aber auch die SPD könnte in Nordrhein-Westfalen endlich an die Macht kommen, wenn man sich mit den Grünen und der Linken zusammenschließt. Die FDP kommt lediglich auf 6,5 Prozent. Und nun ist auch die Linke im Landtag in NRW angekommen. Man konnte die 5 % Hürde knacken und ist mit 6 Prozent die 5. Partei im Landtag.

  • CDU – 34,2 %
  • SPD – 34,8 %
  • Die Grünen – 12,4 %
  • FDP – 6,5 %
  • Die Linke – 5,6 %
  • Sonstige – 6,5 %

Stand 18:14 Uhr

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Hochrechnung: Wahlen 2010 in NRW – SPD vor CDU weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Die besten Games auf dem Smartphone

Die besten Games auf dem Smartphone

0 comment Read Full Article