Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom

Veröffentlicht am: 20. September 2017 Aktualisiert am: 20. September 2017

Virtuelle Realität

Nicht nur Angela Merkel höchstpersönlich war aufgrund der fortschrittlichen Technologie im Gamging-Segment begeistert von der diesjährigen Gamescom in Köln, sondern so einige ambitionierte Gamer, die den Weg in das Heart of Gaming gefunden haben. Ganze 350.000 Besucher hieß es am Ende des Events: Besucherrekord!

Neben neuen Spielen, waren auch neue Technologien spannende Hingucker. Vor allem die virtuelle Realität fand großen Anklang. Sind schon einige Spiele in den Anfangsstadien auf dem Markt, war diese Technologie zwar nichts Neues, doch verblüffte gerade dieses Segment mit dem großen Potential für die Zukunft. So war Resident Evil auf der Playstation 4 eines der ersten größeren Spiele, die VR-fähig waren. Doch mitunter gibt es immer mehr Möglichkeiten in Vielfalt, Qualität und Game-Modi. Von diesem Bereich konnte man sich auf der Gamescom schon einmal überzeugen. Doch die virtuelle Realität könnte auch weitaus mehr Bereiche stürmen.

Neue Bereiche mit VR entdecken

Denkt man einmal über den Gaming-Tellerrand hinaus, so könnten auch weitaus mehr Segmente von der Technologie profitieren. Interessant wäre auch der Bereich des Gamblings. Casino spielen im Internet feiert seit jeher große Beliebtheit. Nicht nur aufgrund ihrer immer interessanter werdenden Game-Modi, sondern ebenfalls aufgrund ihrer steigenden Möglichkeiten, was Visualität und Gameplay angehen. Das 888 Casino bietet unter anderem eine Live-Casino Funktion, die gut mit der VR-Technologie fusionieren könnte. Ein Live-Erlebnis, welches mit der VR-Brille noch zusätzlich abgerundet wird. Online Casino kann somit zu einem echten Erlebnis werden. Schon jetzt erfreut sich die Live-Casino-Funktion immer größerer Beliebtheit. Man kann mit dem Dealer kommunizieren, oder das Live-Erlebnis auf sich wirken lassen. So hat das Online Casino Erlebnis ein ganz anderes Flair und kann sich somit ein wenig von monotonen Automatismen lösen. Spaß kommt in jedem Fall beim Spieler auf. Mit der virtuellen Realität würde man noch einen Schritt weitergehen und das Live-Feeling perfektionieren.

Alles in allem ist es auf der Gamescom jedes Jahr aufs Neue interessant, wozu die Technologie fähig ist. Dass Fortschritte im Gaming-Bereich auch schnell andere Märkte überfluten ist nichts Besonderes. Vielmehr wird damit die Entwicklung und die Optimierung von Software, Apps und Spielmodi beschleunigt.

Weitere Videos zum Thema

Wir hoffen, dass dir der Beitrag Virtuelle Realität begeistert auf der Gamescom weitergeholfen hat. Dann freuen wir uns sehr über ein Gefällt mir oder +1 oder einen Tweet. Das ist der größte Dank, den du uns machen kannst:

Share

About Author

admin

admin

0 Comments

No Comments Yet!

Let me tell You a sad story ! There are no comments yet, but You can be first one to comment this article.

Write a comment

Write a Comment

Neuste Artikel

    Die besten Games auf dem Smartphone

Die besten Games auf dem Smartphone

0 comment Read Full Article